839 Elemente

Sortieren nach

Kopenhagener Weihnachtsmarkt am Hafen Der Nyhavn ist ein zentraler Hafen in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen und dieser gehört zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. In der Adventszeit lockt Nyhavn entlang des Hafenkanals mit einem romantischen Weihnachtsmarkt, der einen typischen maritimen Charme versprüht. Der betörende Duft von köstlichem Glühwein, gebrannten Mandeln und Bratwürsten vermischt sich in der kalten Winterluft mit dem maritimen Hauch von Salzwasser. Man spürt die Weihnachtsstimmung in dieser winterlichen Atmosphäre in der Hauptstadt Dänemarks. An dieser alten Hafenmeile Nyhavn können Sie an den kleinen Buden vorbeischlendern, nach Weihnachtsgeschenken Ausschau halten und anschließend in einem der Restaurants essen gehen und die dänischen Spezialitäten genießen. Ein Besuch von Kopenhagen lohnt sich auch besonders in der Weihnachtszeit. Vergessen sie nicht, einen Abstecher zum Weihnachtsmarkt am Nyhavn zu machen. Weihnachten in Skandinavien ist immer ein Erlebnis und einige der schönsten Weihnachtsmärkte in Dänemark gibt es in Kopenhagen und Umgebung. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Nyhavn Weihnachtsmarkt 2018 9. November bis 23. Dezember 2018 Sonntag bis Donnerstag: 10 – 19 Uhr Freitag und Samstag: 10 – 20 Uhr Veranstaltungsort Nyhavn Weihnachtsmarkt Kopenhagen, Nyhavn Dänemark Weitere Informationen: www.nyhavn.com

Werbung Winterzauber im Kloster Dalheim Dalheim ist ein Stadtteil von Lichtenau. Hier befindet sich Nordrhein-Westfalens schönstes Kloster. Dieses öffnet nach dem erfolgreichem Auftakt im Jahr 2016 nun in 2019 zum vierten Mal seine Pforten für den Winterzauber Dalheim. Für drei Tage verwandelt sich die traumhafte Anlage des Klosters Dalheim in einen vorweihnachtlichen Markt, der die Besucher mit romantischem Lichterglanz und besonderem Ambiente in den Bann ziehen wird. Der weihnachtliche Duft von Pfefferkuchen, von köstlichem Glühwein und frisch gebackenen Leckereien liegt über dem historischen Platz. Die zahlreichen Aussteller mussten einige Auswahlkriterien erfüllen, da die Veranstalter Wert auf einmalige und qualitativ hochwertige Waren legen. Diesen Ansprüchen müssen auch Mitwirkende an anderen Events der Betreiber, wie dem Winterzauber Laubach, entsprechen. Damit ist ein hohes Niveau der angebotenen Waren und Dienstleistungen zu erwarten. Natürlich kommt auch beim Winterzauber Dalheim das leibliche Wohl der Besucher nicht zu kurz. Mit dem Angebot an regionalen Speisen, leckerem Punsch und anderen Köstlichkeiten wird kein Gast den Winterzauber am Kloster Dalheim hungrig oder durstig verlassen müssen. Verpassen sie nicht diese märchenhafte Winterveranstaltung für Klein und Groß. Sie dauert nur ein langes Wochenende und dann muss man entweder ein ganzes Jahr auf den nächsten Winterzauber warten oder man besucht eine […]

Weihnachtsmarkt in Schloss Egeskov Das Schloss und der Ort Egeskov auf Fünen in Dänemark liegen in einer wunderbaren Umgebung. Das historische Schloss ist ein dänisches Märchenschloss wie aus dem Bilderbuch. Daher ist es nur logisch, dass diese Umgebung in der Adventszeit eine wunderbare Kulisse für einen romantischen und bezaubernden Weihnachtsmarkt bildet. Es ist eine einmalige Weihnachtsstimmung garantiert, die Vorfreude und Inspirationen für das kommende Weihnachtsfest aufkommen lässt. Den Weihnachtsmarkt mit seinen kulinarischen Angeboten und Delikatessen finden sie im Innern des alten Fachwerksbaus. Die Aussteller an den zahlreichen Ständen bieten eine riesige Auswahl von dänischen Delikatessen, regionalen Handwerksprodukten bis hin zur Dekorationen und Schmuck an – eben fast alles, was man sich auf einem solchen Weihnachtsmarkt vorstellt. Hungrig und durstig wird auch keiner nach Hause gehen müssen.  Es gibt Speisen und Getränke für jeden Geschmack und Jung und Alt. Erleben Sie weihnachtliche Stimmung in der märchenhaften Umgebung von Egeskov. Die Ausstellungen und das Schloss sind zwar im Winter geschlossen, doch sind Park und Schlossgarten immer einen Besuch wert. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Egeskov Weihnachtsmarkt 2018 10. – 11. November 2018 17. – 18. November 2018 24. – 25. November 2018 jeweils 10 – 17 Uhr Eintritt: DKK 60, Kinder (4 […]

Weihnachtsmarkt auf Gut Kragerup in Ruds-Vedby Das Gut Kragerup kann mit einer Geschichte aufwarten, die bis ins Jahr 1327 zurückgeht. Das Gut ist heute ein Hotel und Aktivitätscenter, in dem man erholsame Wochenenden verbringen kann. Das Gut Kragerup ist auch Veranstaltungsort für verschiedene Events, wie auch dem mittlerweile zur Tradition gewordenem Weihnachtsmarkt im November. Jedes Jahr zieht an einem Novemberwochenende der Duft von Glühwein und gebratenem Fleisch durch die kalte Winterluft des dänischen Ortes. Der Weihnachtsmarkt Kragerup bietet eine reiche Auswahl an schönen handgefertigten Handwerksprodukten wie Schmuck, Keramik, Gemälden und vielem mehr. Natürlich gibt es auch Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten, die neben gutem Bier, Gebratenem auch gebrannte Mandeln und andere Süßigkeiten im Programm haben. Darüber hinaus gibt es regionale Fleischprodukte aus eigenem Hochland Rind. Besuchen sie den Weihnachtsmarkt auf Gut Kragerup 2017 mit Familie und Freunden. Genießen sie die dänische Gemütlichkeit und vielleicht finden sie auch noch passende Weihnachtsgeschenke für ihren Gabentisch. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Kragerup Samstag, 11. November und Sonntag, 12. November 2017 10-16 Uhr Veranstaltungsort Weihnachtsmarkt Kragerup Kragerupgaardsvej 33 4291 Ruds Vedby Dänemark

Werbung Traditioneller Christkindlmarkt in der Altstadt von Innsbruck Weihnachtliche Traditionen im Herzen von Innsbruck Die Tiroler Bundehauptstadt Innsbruck liegt inmitten der Alpen und trumpft somit vor allem im Winter mit wundervoll romantischen Blicken auf die schneebedeckten Berge auf.  In der  Weihnachtszeit wird Innsbruck zum Inbegriff einer abwechslungsreichen und romantischen Verkörperung alter und neuer Bräuche. Der wahrscheinlich bekannteste und traditionellste Christkindlmarkt der Stadt befindet sich direkt vor dem Goldenen Dachl in der Innsbrucker Altstadt. Umrahmt von mittelalterlichen Häusern steht ein großer, lichterbehangener Weihnachtsbaum, um den sich 70 rustikale und dekorierte Weihnachtsstände gruppieren. Wenn man über den Weihnachtsmarkt bummelt und sich das Angebot an den Ständen anschaut dann merkt man schnell, dass dieser Christkindlmarkt in der Altstadt ganz im Zeichen der handwerklichen Volkskunst steht. Hier werden Brauchtum und Tradition wirklich großgeschrieben. Die handgeschnitzten Krippen- und Heiligenfiguren, der Christbaumschmuck oder die dekorativen Kerzen verkörpern das Können und Wissen von Generationen an Kunsthandwerkern der Region. Beim Bummeln über den Christkindlmarkt in der Altstadt von Innsbruck, begleitet von den Klängen der Turmbläser am Goldenen Dachl, lässt sich der Begriff Heimat in allen Facetten erleben. Mischen Sie sich ins Getümmel oder genießen sie den Ausblick bei einem köstlichen Glühwein auf der Aussichtsplattform. Sie werden die Adventsstimmung […]

Werbung Christkindlmarkt am Marktplatz von Innsbruck Wer in Innsbruck auf einen Weihnachtsmarkt möchte, der hat die Qual der Wahl. Es gibt so einige Christkindlmärkte in der Landeshauptstadt von Tirol und jeder hat seine eigenen Schwerpunkte. Wer den besinnlichen und gemütlichen Markt sucht und trotzdem in der Nähe des Zentrums bleiben möchte der liegt mit dem Christkindlmarkt am Marktplatz an der Inn richtig. Er strahlt eine romantische Gemütlichkeit aus und ist im Stil eines heimeligen Tiroler Dorfes angelegt. Hier kann man schöne Stunden verbringen und der Christkindlmarkt bietet ein Erlebnis für die ganze Familie. Weithin sichtbarer Blickfang ist der über 14 Meter hohe Swarovski-Kristallbaum aus tausenden glitzernden Steinchen mit seinem weltweit einzigartig funkelnden Stern. Der märchenhafte Baum glitzert und glänzt sowohl im Sonnenlicht des Tages und erst recht in der Beleuchtung der Abendstunden. Die über 60 weihnachtlich dekorierten Stände und Buden mit regionalen Produkten und vielfältiger Gastronomie bereichern den Markt und bieten für jeden Geschmack etwas. Für das leibliche Wohl der Besucher ist reichlich gesorgt. Dem betörenden Duft von köstlichem Glühwein, süßem Punsch, gebrannten Mandeln und Gebratenem kann man ohnehin kaum entfliehen. Probieren Sie und lassen Sie es sich schmecken. Auf die Kinder warten Kasperltheater, Märchenstunde, Ponyreiten und ein Streichelzoo, nicht […]

Werbung Weihnachtsmarkt am Stephansplatz Das weihnachtliche Wien spiegelt eine Mischung aus Tradition und Eleganz wider. Diese Eigenschaften findet man in unterschiedlichen Nuancen auf den einzelnen Weihnachtsmärkten und jeder davon ist af seine Weise einzigartig. Der Stephansdom im Herzen der Wiener Innenstadt ist ein markantes Wahrzeichen. Rund um den Stephansdom präsentiert sich ein eleganter und edler Weihnachtsmarkt, der auch im Jahr 2019 wieder veranstaltet wird. Besinnlichkeit und Tradition stehen bei diesem Weihnachtsmarkt am Stephansplatz im Vordergrund.  Besinnlich, traditionell und anders sind die Attribute, mit denen der Veranstalter diesen Adventsmarkt beschreibt. Der Weihnachtsmarkt am Stephansplatz ist stolz auf ein sehr qualitatives Produktangebot. Dieses umfasst vorwiegend hochwertige, in Österreich hergestellte oder veredelte Produkte. Die gediegene und besondere Aufmachung dieses Weihnachtsmarktes passt wunderbar in das Bild dieses bekannten Platzes am Stephansdom. Anzeige   Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt am Stephansplatz Wien 2019 15.11. – 26.12. 2019 15.11. – 23.12.2019: von 11 – 21 Uhr 24.12.2019: von 11 – 16 Uhr 25.12. – 26.12.2019: von 11 – 19 Uhr Veranstaltungsort Weihnachtsmarkt am Stephansplatz 2019 Stephansplatz/Richtung Churhausgasse, 1010 Wien Österreich Weitere Informationen www.weihnachtsmarkt-stephansplatz.at Werbung: Buchen Sie weitere Aktivitäten in Wien

Anzeige Kunsthandwerk und Tradition am Spittelberg Willkommen im „Dorf in der Stadt“, in Wiens zweitgrößter Fußgängerzone mit gut erhaltener historischer Bausubstanz und idyllischen Plätzen. Jahrhunderte lang war der Spittelberg ein aufgewecktes Vorstadtviertel. Im Winter kann man hier einen der berühmtesten Weihnachtsmärkte Wiens besuchen: den „Weihnachtsmarkt am Spittelberg“. In der ehemaligen Vorstadt Wiens sorgt der wohl traditionellste Kunsthandwerksmarkt auch in diesem Jahr wieder für Weihnachtsstimmung. Die rund 100 Buden und Stände sorgen mit ihrem Angebot an hochwertigem Kunsthandwerk für interessante Einkaufsmöglichkeiten und Inspirationen. Hier ist man abseits des Trubels der Großstadt. Kein Straßenlärm stört den Bummel über den Markt einer Wiener Biedermeier-Vorstadt. Die romantischen Gassen sorgen für eine faszinierende Atmosphäre. Der Weihnachtsmarkt am Spittelberg schlängelt sich durch mehrere enge Gässchen, Durchgänge und Hinterhöfe. Man entdeckt selbst bei täglichem Besuch immer wieder eine neue versteckte Ecke. Es ist wie eine Wanderung durch ein winterliches Dorf, und dies, obwohl man nur zehn Gehminuten vom historischen Zentrum Wiens entfernt ist. Suchen sie ein Geschenk für Freunde oder Ihre Familie?  Oder möchten sie nur ganz entspannt durch die Gassen bummeln? Sie sind hier auf jeden Fall richtig. Machen sie in der Adventszeit auf jeden Fall einen Abstecher zum Weihnachtsmarkt am Spittelberg und lassen sich dieses Erlebnis […]

Kinder-Adventmarkt Kleine Neutorgasse Wohnen sie in oder um Graz in Österreich und freuen Sie sich auch, wenn die Augen ihrer Kinder leuchten? Dann sollten sie die Vorweihnachtszeit in Graz nicht verpassen. Beim Kinder-Adventmarkt in der Kleinen Neutorgasse vor der Franziskanerkirche passiert dies bestimmt.  Karussell, Nostalgie-Riesenrad und Süßwaren warten auf die kleinen und großen Kinder, die schon mit Vorfreude auf das Weihnachtsfest warten. Die Zeit bis zum Fest, oder wenigstens ein paar Stunden davon, sollten sie mit ihren Kindern auf dem Kinderadvent zubringen. So wird das Warten aufs Christkind viel kurzweiliger. Der beste Familientag auf dem Kinder-Advent an der kleinen Neutorgasse ist der Mittwoch. Jeden Mittwoch ist nämlich „1-Euro-Tag“ im Kinderparadies. Es warten ermäßigte Preise im Kinderparadies mit dem Riesenschneemann vor der Franziskanerkirche beim Nostalgie-Riesenrad, Kinderkarussell, Märchenzug, Entenspiel und Zuckerwatte-Stand. Bei den Verkaufsständen gibt es Kinderpunsch sowie Fruchtgummischlangen um € 1,00. Der „Altgrazer Christkindlmarkt & Kinderadvent Kleine Neutorgasse“ wird die Stadt voraussichtlich auch 2019 noch für eine Woche nach Weihnachten erhellen. Nach den Feiertagen öffnen die Kulinarik-Stände des Franziskanerviertels und der Kleinen Neutorgasse von 26. Dezember bis 31. Dezember wieder ihre Pforten. Somit können sich Besucher und Bewohner der Stadt gleichermaßen bei ihren Spaziergängen und Stadtbummel an den Köstlichkeiten stärken, und […]

Wonderlend am Mariahilferplatz in Graz In der Adventszeit präsentieren sich viele Regionen und Städte in Österreich als weihnachtliche Schmuckstücke. Besonders die Stadt Graz verwandelt sich in ein großes Meer aus Weihnachtsschmuck, Adventsmärkten und buntem Markttreiben. Einwohner und Gäste haben eine riesige Auswahl an Veranstaltungen und Weihnachtsmärkten, die man mit Familie und Freunden besuchen kann. Auch der Mariahilferplatz in Graz wird in der Weihnachtszeit Schauplatz eines Adventsmarktes. Als klein, aber fein könnte man ihn bezeichnen. Er ist eher beschaulich angelegt und bietet eine echte Alternative zum sonstigen vorweihnachtlichen und lautem Trubel in der Stadt. Die Vorweihnachtszeit verwandelt den Mariahilferplatz in Wonderlend und bietet neben dem Riesenrad, einem schönen Ambiente, „Schicke-Geschenke-Stöbern“ und alternatives musikalisches Programm. Ein bunter, fabelhalft vielfältiger Weihnachtsmarkt – gespendet von Menschen aus und rund um den Lend! Schauen Sie bei ihrem Weihnachtsbummel durch Graz auch im Wonderlend am Mariahilferplatz vorbei. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Wonderlend am Mariahilferplatz Graz 2019 Freitag, 22.11. bis Montag, 23.12.2019: Montag – Freitag 15.00 – 22.00 Uhr Samstag – Sonntag 11.00 – 22.00 Uhr Veranstaltungsort Wonderlend am Mariahilferplatz Graz 2019 Mariahilferplatz 8020 Graz Österreich

Kinder-Winterwelt am Karmeliterplatz In der Adventszeit verwandelt sich das österreichische Graz in ein leuchtendes Meer aus Weihnachtsschmuck, Adventsmärkten und buntem Markttreiben. Wintersport und winterliches Vergnügen gehören in Österreich natürlich auch immer dazu. Weihnachten und Adventszeit verbinden wir alle mit leuchtenden und glücklichen Kinderaugen. Die Zeit der Vorfreude wollen wir unseren Kindern so schön und kurzweilig wie nur möglich gestalten.  Die Kleinsten möchten gemeinsam mit ihren Eltern basteln, malen und spielen – und genau dies können sie in der Kinder-Winterwelt am Karmeliterplatz in Graz. Neben den Möglichkeiten zum Basteln und Malen finden sie auch eine gemütliche Leseecke und ein Kinderbackstudio für die Freude an den kleinen weihnachtlichen Naschereien. Auftritte von Clown Jako oder dem Kasperl sorgen für Kurzweile und leuchtende Kinderaugen. Die Kinder-Winterwelt in Graz freut sich auf ihren Besuch mit Familie und Freunden. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten der Kinder-Winterwelt Graz 2019 22.11. – 24.12.2019 Montag – Freitag, 14.00 – 18.00 Uhr, Samstag/Sonntag/Feiertag., 10.00 – 18.00 Uhr 24.12.2019, 10.00 – 14.00 Uhr Weitere winterliche und sportliche Highlights und Veranstaltungen am Karmeliterplatz 2019 Eis-Café: 22.11.2019 – 24.12. 2019 Mo – Fr, 14.00 – 19.00 Uhr, Sa/So/Ftg., 10.00 – 19.00 Uhr 24.12.2019, 10.00 – 14.00 Uhr Die Kleinsten vergnügen sich in der Kinder-Winterwelt, die Eltern wärmen sich im […]

„Aufsteirern“- Weihnachtsmarkt am Schlossberg Graz Wer eine ganz besondere Adventstimmung erleben möchte, der sollte sich in der Vorweihnachtszeit auf den Schlossberg von Graz begeben. Dort findet an allen sechs Wochenenden vor dem Weihnachtsfest über den Dächern von Graz der „Aufsteirern“-Weihnachtsmarkt statt. Der Schloßberg in Graz bildet mit 123 Metern Höhe über dem Grazer Hauptplatz den höchsten natürlichen Punkt der Stadt. Man genießt einen fantastischen Rundblick auf das schöne Graz. Noch faszinierender wird der weite Blick, wenn Frau Holle in der Adventszeit ein wenig mitspielt und einfach eine reichliche Menge an Schneeflocken über Graz und Umgebung ausschüttelt. Dies sollte ihr eigentlich nicht viel Mühe bereiten, aber es klappt eben leider doch nicht zu jeder Adventszeit. Blauer Himmel und weiße Schneedecke auf den Dächern von Graz sind traumhafte Aussichten. Kulinarische Produkte aus der Region und der Welt, schönes Kunsthandwerk aus der Steiermark und ein stimmungsvolles Musikprogramm begleiten den „Aufsteirern“-Weihnachtsmarkt. Die Turmbläser aus dem Glockenturm geben auch ihr Bestes, um die Stunden auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Schlossberg unvergesslich zu machen. Das steirische Christkind schaut bestimmt auch vorbei. Fackelwanderungen sorgen für wärmende und romantische Momente. Erstmals findet das Kinderprogramm im Glockenturm „Liesl“ statt – hier werden alle drei Ebenen als Christkindlwerkstatt (Keksbackstube, Engerlwerkstatt & Engerlstube […]