Anzeige

Weihnachtsmärkte in Dänemark

Traditionen und Brauchtum in der Vorweihnachtszeit in Dänemark

Auf den ersten Blick feiert man das Weihnachtsfest in Dänemark ähnlich wie in Deutschland. Auch die Adventszeit scheint ähnlich zu verlaufen.

Auf den zweiten Blick sieht man aber schon deutliche Unterschiede. Auf jeden Fall lieben die Dänen die Gemütlichkeit und das Essen. Dies kommt in der Advents- und Weihnachtszeit ganz deutlich zum Ausdruck.

Es gibt wohl kaum ein anderes Land, das ein gemütliches Weihnachten in der Tradition vergangener Jahrhunderte pflegt wie Dänemark. Die Dänen sind ein ruhiges und gelassenes Volk und wissen, wie man Feste feiert. Die dänische „hyggelige“ ist Inbegriff und Wort für Gemütlichkeit.

In vielen dänischen Familien zählt man voller Vorfreude die Tage bis zum Fest. Man zündet jeden Tag die Kalenderkerze an und an den letzten vier Sonntagen vor Weihnachten den Adventskranz.

Es wird im Dezember permanent gegessen und getrunken, die Weihnachtslieder werden bei jeder Gelegenheit gesungen und die gesamte Adventszeit scheint eine einzige Feierlichkeit zu sein, die nur durch die noch größere Weihnachtsfeier ab dem 23. Dezember übertroffen wird.

Nisse und Nissedør – der dänische Wichtel und die Wichteltür

weihnachtliche Wichtelfamilie

namosh – stock.adobe.com

Seit vielen Jahrhunderten ist der kleine Wichtel, oder Nisse wie die Dänen ihn aus einer Ableitung vom Namen „Niels“ nennen, fester Bestandteil in der dänischen Weihnachtstradition.

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit sucht sich das kleine Wichtelmännchen mit seiner markanten Mütze eine Familie, bei der für einige Wochen einzieht.

So taucht dann im Dezember manchmal ganz plötzlich eine kleine Wichteltür in einer Ecke des Hauses auf.

Er zieht besonders gern bei Familien mit Kindern ein, die dann schon mit Vorfreude auf diesen Einzug warten. Da der kleine Wichtel in der Regel sehr schüchtern ist, bekommt man ihn aber nie oder kaum zu Gesicht.

Da ein Wichtel liebend gern kommuniziert macht er dies über kleine Wichtelbriefe, die er regelmäßig neben seiner Wichteltür platziert. Die Wichteltür ist der Eingang zum kleinen Wichtelheim von Nisse und ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass er nun eingezogen ist.

Ein dänischer Wichtel mag es gemütlich und freut sich daher über kleine Dekorationen vor seiner Tür.

Meist wird der Wichtel aktiv, wenn die Familie schläft oder das Haus verlassen hat. Am nächsten Morgen sorgt der kleine Nissel dann oft für eine kleine Überraschungen, die durchaus auch von Schabernack beseelt sein können.

Ein Wichtel übt also auch gern kleine Streiche aus.  Manchmal ist er ein bisschen frech, aber trotzdem immer liebenswert.

Auch in Deutschland wird die Idee der Wichteltür mit den Wichtelbriefen immer beliebter und ersetzt in der Vorweihnachtszeit in vielen Kinderzimmern den traditionellen Adventskalender.

Weihnachtsmärkte in Dänemark 2022

In Dänemark gibt es natürlich auch Weihnachtsmärkte und diese haben auch ihren ganz eigenen nordischen Reiz. Der große Teil von ihnen findet in den großen Städten statt.

Dänemark im Advent, das klingt wie ein Wintermärchen und ist auch eines. Da Kälte und Schnee in der dänischen Adventszeit zum Alltag gehören können viele Weihnachtsmärkte in Dänemark allein schon durch die Hilfe von Frau Holle ein winterliches Flair zeigen, das mittlerweile anderen Regionen in Europa oftmals verwehrt bleibt.

Auf den Weihnachtsmärkten in Dänemark gibt es eine Auswahl, die der in Deutschland stark ähnelt. Es gibt aber ein typisches Getränk auf dänischen Weihnachtsmärkten das man so bei uns nicht kennt. Das ist Gløgg, eine Art Glühwein, der aus Rotwein und Aquavit mit Gewürzen, Mandeln und Rosinen hergestellt wird.

Auch das speziell gebraute Weihnachtsbier darf auf einem dänischen Weihnachtsmarkt nicht fehlen. Dieses darf frühestens nach dem J-Dag Anfang November ausgeschenkt werden. Dies ist ein Grund für eine landesweite Feier..

Wenn sie die Möglichkeit haben dann besuchen sie Dänemark in der Adventszeit. Genießen Sie die schöne Vorweihnachtszeit mit all dem tollen Ambiente und dänischen Traditionen. Lassen sie sich die faszinierenden Weihnachtsmärkte in Dänemark in winterlicher Landschaft nicht entgehen.

Anzeige


  • Aabybro, Gjøl Weihnachtsmarkt, 20.11. 2022
  • Aalborg, Weihnachtsstadt, 14.11. – 24.12. 2022
  • Aalborg, Christmas in the Zoo, , 18.11.-20.11., 24.11. – 27.11., 1.12. – 4.12., 8.12. – 11.12., 15.12. – 23.12., 25.12. – 27.12. 2022
  • Aarhuser Weihnachtsmarkt, 19.11. – 18.12 2022
  • Aarhus, Weihnachten im Freilichtmuseum ”Den Gamle By”, 19.11. 2022 – 6.1. 2023
  • Aarhus, Weihnachten in Tivoli Friheden, 19.11. – 30.12. 2022, am 24., 25. und 26. Dezember geschlossen
  • Aarhus, Weihnachtsmarkt in Godsbanen, 3.12. – 4.12. 2022
  • Aarhus, Weihnachtsmarkt in der  Architekturhochschule, 3.12. – 4.12. 2022
  • Aarhus, Weihnachtsmarkt Hørslev, 17.12. – 24.12. 2022
  • Aarhus, Topkær Julestue, 13.11. – 23.12. 2022
  • Åbyhøj, Weihnachtsmarkt im Elværket, 26.11. – 27.11. 2022
  • Allinge, Weihnachtsmarkt, 26.11. 2022
  • Ærøskøbing, Weihnachtsmarkt, 19.11., 26.11., 3.12. 2022
  • Auning, Weihnachten bei Gammel Estrup, 26.11. – 23.12. 2022
  • Bagenkop, Weihnachtsmarkt im Klodkrigmuseum Langelandsfort, 19.11. – 20.11. 2022
  • Bakken, Weihnachtsmarkt, 25.11. – 18.12. 2022, freitags bis sonntags, + 19.12. – 22.12. 2022
  • Billund, Weihnachten im Lego Hause, 15.11. – 20.11., 22.11. – 27.11. 2022, 29.11. – 4.12., 6.12. – 11.12. , 13.12. – 18.12. , 20.12. – 30.12. 2022
  • Blokhus, Magic Christmas Show 2022 im Blokhus Sculpture Park, 5.11. – 30.12. 2022, 24. + 25.12. 2022 geschlossen
  • Bogense, Weihnachtsmarkt, 12.11. -13.11. 2022
  • Bogense, Weihnachtsmarkt im Renaissanceschloss Harridslevgård, 19.11. – 11.12. 2022, Samstag + Sonntag
  • Boltinggaard, Weihnachtsmarkt, 25.11. – 27.11. 2022
  • Børglum Kloster, Weihnachtsmarkt, 18. 19. 20. November, 25. 26. 27. November – 3. 4. Dezember – 10-11. Dezember 2022
  • Bornholm, Weihnachtsmarkt,  25. – 27.11.,  2. – 4.12.,  9. – 11.12., 16. – 18.12. 2022
  • Brande, Weihnachtsmarkt Blåhøj hallen, 19.11. 2022
  • Broby, Weihnachtsmarkt auf Gutshof Lundegaard, 19.11. – 20.11. 2022
  • Brovst, Weihnachten im Herrensitz Bratskov, 26.11. – 27.11.2022
  • Bundsbæk Mølle, Weihnachtsmarkt in der Mühle Bundsbæk Mølle, für 2022 kein Termin bekannt
  • Den Gamle By, Weihnachtsstadt, 19.11. 2022 . 6.1. 2023
  • Dragør, Weihnachtsmarkt, 26.11. – 27.11. , 3.12. – 4.12., 10.12. – 11.12., 17.12. – 18.12. 2022
  • Dronninglund, Weihnachtsmarkt im Schloss Voergaard, 25. 11. – 27.11. 2022, 2. – 4.12.2022
  • Egeskov, Weihnachtsmarkt,12.-13 & 19.-20. & 26.-27. November und 3.-4. Dezember 2022
  • Ærøskøbing, Weihnachtsmarkt, 19.11., 26.11., 3.12. 2022
  • Esbjerg, Kunsthandwerksmarkt, 19.11. 2022
  • Fjerritslev, Weihnachtsbasar in Gl. Grishauge, 19.11. – 20.11. 2022
  • Frederiksborg, Weihnachten auf Schloss Frederiksborg, für 2022 kein Termin bekannt
  • Gavnø, Weihnachtsmarkt auf der historischen Gutsanlage, 4.-6 & 11.-13. 2022 
  • Gisselfelder Weihnachtsplatz, 18.11. – 20.11., 25.11. – 27.11. 2022
  • Gjerlev, Weihnachtsmarkt Kærby Mølle, 19.11. 2022
  • Gørdinglund, Weihnachtsmarkt in Gørdinglund, 20.11. 2022
  • Gramm Schloss, Weihnachtsmarkt, 30.11. – 18.12. 2022
  • Faaborg, Ravnsborg Weihnachtsmarkt, für 2022 kein Termin bekannt
  • Flakhaven, Weihnachtsmarkt, 19.11. 2022
  • Haderslev, Weihnachten im Hof, 19.11. und 26.11. – 27.11. 2022
  • Haslev, Weihnachtsmarkt im Gisselfeld Kloster, für 2022 kein Termin bekannt
  • Haugus Gods, Weihnachtsmarkt, 12.11. – 12.11., 19.11. – 20.11. , 26.11. – 27.11. 2022
  •  Hillerød, Weihnachtsnacht, 25.11. 2022
  • Hirtshals, Weihnachtsmarkt, 3.12. – 4.12. 2022
  • Hirtshals, Ice sculpture festival at Den grønne Plads, 10.12.2022
  • Hjallerup, Weihnachtsmarkt, 5.11. 2022
  • Hjerm, Weihnachtsmarkt von Ausumgaard, 7.9 – 9.9.2018
  • Hjørring, Weihnachtsmarkt in Lønstrup, 8.12. – 9.12. 2018
  • Holmegaard Værk, Weihnachtsmarkt, 19.11. – 20.11. 2022
  • Hornbæk, Weihnachtsmarkt am Hafen, für 2022 kein Termin bekannt
  • Anzeige

  • Horsens, Weihnachten im Gefängnis, 11.11. – 13.11. , 18.11. – 20.11. 2022
  • Humlemagasinet Weihnachtsausstellung, 29.10. – 21.12.2022, montags geschlossen
  • Hvalsø, Weihnachten in der Tadre Mühle, für 2022 kein Termin bekannt
  • Juelsminde, Weihnachtsmarkt im dänischen Ferguson-Museum, 20.11. 2022
  • Kattegat, Weihnachtsmarkt, 19.11. – 20.11. 2022
  • Koldinghus, Weihnachtsmarkt, 2.12. – 4.12. 2022
  • Kopenhagen, die schönsten Weihnachtsmärkte 2022
  • Kopenhagen, Weihnachtsmarkt Højbro Plads, 4.11. – 21.12.2022
  • Kopenhagen, Weihnachtsmarkt im Tivoli, 18.11. 2022 – 31.12. 2022
  • Kopenhagen, Hans Christian Andersen Weihnachtsmarkt, 17.11. – 21.12.2022
  • Kopenhagen Nyhavn Weihnachtsmarkt, 9. – 23.12.2018
  • Kopenhagen, Weihnachtswelt in Kongens Nytorv, 4.11. – 22.12. 2022
  • Kopenhagen, Norwegischer Weihnachtsmarkt, 30.11. – 2.12. 2018
  • Kragerup, Weihnachtsmarkt auf Gut Kragerup, 12.11. – 13.11. 2022
  • Kronborg, Weihnachtsmarkt auf Schloss Kronborg, 26.11. – 27.11. 2022, 3.12. – 4.12.2022
  • Middelfart, Peberkageby, 19.11. – 22.12. 2022
  • NORDS Weihnachtsmarkt, 18.12. – 20.11. 2022
  • Næsbyholm, Weihnachtsmarkt im Schloss Næsbyholm, 1.12. – 2.12. 2018
  • Næstved, Weihnachtsbasar auf Schloss Gavnø, 4.11. – 6.11. 2022, 11.11. – 13.11.2022
  • Nørager, Weihnachts-Spaß im Museum Boldrup, 2.12. 2018
  • Nyborg, Weihnachtsmarkt,  3. – 4.12.2022, 10. – 11.12.2022
  • Nysted Market, 18.11. – 20.11. 2022
  • Odense, Weihnachtshygge, 15.11. – 31.12. 2022
  • Odense, Hans Christian Andersen Weihnachtsmarkt, 29.11. – 1.12.2019, 6.12. – 8.12. 2019
  • Odense, Weihnachten im Zoo, 25.11. – 24.12. 2022
  • Odder, Weihnachtsmarkt Gl. Molkerei in Torrild, 13.10. – 14.10., 19.10.-21.10, 26.10.-28.10., 2.11.-4.11., 9.11.-11.11., 16.-18.11., 23.11.-25.11., 30.11.-2.12., 7.12.-9.12., 14.12.-16.12., 21.12. – 23.12. 2018
  • Pandrup, Etly Klarborg – Das Weihnachtswichtelhaus, 2.12. – 23.12. 2018 
  • Rødovregaard, Weihnachtsmarkt, 19.11. – 20.11. 2022
  • Randers C, Weihnachtsmarkt im Gaia Museum, 19.11. – 22.12. 2022
  • Ranum, Weihnachtsmarkt im Kloster Vitskøl, 26.11. – 27.11. 2022
  • Ribe, Weihnachten in Ribe, 30.11. – 23.12. 2018
  • Rödding, Weihnachten im Hygum Hjemstavnsgård, 19.11. – 20.11. 2022
  • Rosendaler Weihnachtsmarkt, 19.11. – 23.12.2017
  • Rosenholm, Weihnachtsmarkt am Schloss Rosenholm, 5.11. – 6.11., 12.11. – 13.11. 2022
  • Roskilde, Christmas Show, 30.11. 2019
  • Roskilde, Weihnachten in Lützhøfts Købmandsgård, 23.11. – 23.12. 2022, dienstags bis samstags
  • Roskilde, Weihnachtsmarkt auf Marktplatz Stændertorvet, 19.11. – 20.11. 2022
  • Roskilde, Alltids Roskilde Weihnachten, 24.11. – 25.11. 2018 
  • Saltlageret, Weihnachtsmarkt, 19.11. – 20.11. , 26.11. – 27.11. , 3.12. – 4.12. 2022
  • Sydals, Weihnachtsmarkt an der Vibæk Mühle, 19.11. – 20.11 2022
  • Sæby, Weihnachtsmarkt, 1. – 2.12. 2018
  • Springerens, Weihnachtsmarkt, 12.11. 2022
  • Spejderborgen, Weihnachtsstadt, 19.11. 2022
  • Strandby, Weihnachtsmarkt, 13.11. 2022
  • Stougaarden, Weihnachtsmarkt und Christbaumverkauf, 19.12. – 23.12. 2022
  • Tirsbæk, Weihnachtliches Schloss Tirsbæk am Vejle Fjord, 9.12. – 10.12., 16.12. – 17.12.2017
  • Tønder, Julebyen Tønder, 9.11. – 23.12. 2019
  • Tranekær. Weihnachtsmarkt Restaurant Generalen, 26.11. – 27.11. 2022
  • Trapholt, Weihnachtsmarkt, 26.11. – 27.11. 2022 
  • Vejle, Weihnachtsmarkt, 16.11. – 15.12. 2019
  • Vesterbro, Weihnachtsmarkt, 12.11. 2022
  • Viborg, Wheinachtsmarkt am Nytorv, 2.12. – 23.12. 2022
  • Voergaard Slot, Weihnachtsmarkt, 25. 11. – 27.11. 2022, 2. – 4.12.2022
  • Vra, Weihnachtsmarkt Børglum Kloster, 18. 19. 20. November, 25. 26. 27. November – 3. 4. Dezember – 10-11. Dezember 2022

Anzeige


Letzte Aktualisierung am 28.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API