Werbung



Weihnachtsbräuche in Schweden

Das Fest der Lichterkönigin Lucia

Einer der wichtigsten Tage in der schwedischen Vorweihnachtszeit ist das Fest der Schwedischen Lichterkönigin Santa Lucia. Es findet am 13. Dezember statt. Bis vor etwa 500 Jahren galt die vorausgehende Nacht des 13. Dezember als die längste des Jahres. Mit dem Erscheinen von Lucia begann also dann die Zeit des Lichtes. In vielen schwedischen Städten und Dörfern wird daher heute an diesem Tag eine Lucia-Braut gewählt.

Traditionell weckt am Morgen des 13. Dezember ein Mädchen der Familie als Lussibrud, also Lucienbraut, die Schlafenden und bringt ihnen das Frühstück. Dabei trägt sie einen Kranz mit brennenden Kerzen auf dem Kopf als Zeichen des Lichtes. In Familien mit mehreren Mädchen ist dies in der Regel die Rolle der ältesten Tochter.

Die schwedischen Kobolde

Die Tomare sind die kleinen schwedischen Kobolde, die vergleichbar den deutschen Heinzelmännchen, den Menschen im ganzen Jahr beim Putzen, Aufräumen und auch Backen helfen.  So geschieht dies auch in der Vorweihnachtszeit. Zum Dank bekommen diese kleinen Hausgeister am Heiligen Abend einen süßen Milchbrei serviert, den man traditionell vor die Tür stellt. Dies sollte man nicht vergessen, da man sonst nicht nur die zukünftige Unterstützung der Kobolde verliert, sondern dadurch ein unglückliches Jahr droht.

Jul – das skandinavische Weihnachtsfest

Weihnachtslaterne am fenster

Copyright: Visions-AD – Fotolia

Am Heiligabend eröffnet der gemeinsame Besuch der Sauna die Feierlichkeiten. Anschließend versammelt sich die Familie um den Weihnachtsbaum, der meist in der Mitte der Wohnstube steht, damit man gut um ihn herumtanzen kann.

Vor dem Tanz gibt es aber erst ein umfangreiches Essen, bei dem der Julschinken nicht fehlen darf.

Die Weihnachtsgeschenke verteilt der Weihnachtsmann in Schweden.  Diese eigentliche Bescherung findet traditionell nach dem Essen und dem Tanz um den Lichterbaum statt.

Am nächsten Morgen besuchen die Familien die Christmette.  In dieser Zeit der messe bewacht der Julbock, das Haus, den Weihnachtsbaum und die Geschenke. Dieser gebastelte Ziegenbock aus Stroh hält die bösen Geister von all diesen Dingen fern.

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Schweden 2019

Die Schweden lieben ihre Adventsmärkte in der Vorweihnachtszeit. Die bekanntesten Weihnachtsmärkte in Schweden befinden sich in Stockholm und Göteborg. Aber daneben gibt es noch zahlreiche weitere Weihnachtsmärkte, die in Städten, Schlössern und Herrenhäusern des Landes organisiert werden. In der folgenden Übersicht, die über die Links mit weiteren Informationen hinterlegt ist, kann man sich einen ersten Eindruck verschaffen. Wenn sie die Gelegenheit dazu haben, dann besuchen sie einen Weihnachtsmarkt in Schweden. Sie werden es nicht bereuen.

Anzeige


 

Auswahl an Weihnachtsmärkten in Schweden 2019

  • Dalarna, Traditioneller Weihnachtsmarkt in Falu Grube, 8.12. 2019
  • Fredriksdal, Weihnachtsmarkt, 6.12. – 8.12. 2019
  • Göteburg, Weihnachtsmarkt im Viertel Haga, 30. – November – 1- Dezember, 7. – 8., 14 – 15. und 21 – 22. Dezember 2019
  • Göteburg, Weihnachtsmarkt auf Schloss Gunnebo, 23. – 24. November, 30. November – 1. Dezember 2019
  • Göteburg, Weihnachtsmarkt auf Schloss Tjolöholm,  15. bis 17. November, 22. bis 24. November, 28. November bis zum 1. Dezember 2019
  • Göteburg, Historischer Weihnachtsmarkt im Kronhuset, 30. November – 21. Dezember 2019
  • Göteburg, Design-Weihnachtsmarkt A la London, 22. – 24. November 2019
  • Huseby, Smålandsjul på Huseby, 9.11. – 17.11. 2019
  • Jamtli, Weihnachtsmarkt, 6.12. – 8.12.2019
  • Jokkmokk, Weihnachtsmarkt, 7. – 8. Dezember 2019
  • Kalmar, Weihnachtsmarkt auf Schloss Kalmar, 28. November – 1. Dezember 2019
  • Kosta, Weihnachtsmarkt,  9. November bis zum 30. Dezember 2019
  • Kungsbacvka, Tjolöholm Weihnachtsmarkt, 15. bis 17. November, 22. bis 24. November, 28. November bis zum 1. Dezember 2019
  • Linköping, Weihnachtsmarkt, 30. November – 1. Dezember, 7. – 8. Dezember 2019
  • Liseberg, Weihnachtsmarkt, 15. bis 17., 22. bis 24.,28. bis 30. November, 1. bis 8., 10. bis 23., 26. bis 30. Dezember 2019
  • Steninge, Weihnachtsmarkt auf Schloss Steninge, 16.11. – 23.12.2019
  • Malmö, Weihnachtsmarkt Katrinetorp, 6.12. – 8.12.2019
  • Nykvarn, Weihnachtsmarkt im Schloss Taxinge, 14. – 17-11. und 21. – 24.11. 2019
  • Sigtuna, Weihnachtsmarkt, 1. Dezember, 8. Dezember, 15. Dezember, 22. Dezember 2019
  • Sörmland Taxinge Castle, Weihnachtsmarkt, 14. bis 17. November,  21. bis 24. November 2019
  • Stockholm, Stortorget Weihnachtsmarkt, 23.11. – 23.12. 2019
  • Stockholm, Weihnachtsmarkt Gamla Stan, 23.11. – 23.12.2019
  • Stockholm, Weihnachtsmarkt Skansen, 30. November – 1. Dezember, 7. – 8. Dezember, 14. – 15. Dezember, 21. – 22. Dezember 2019
  • Stockholm, Weihnachtsmarkt Designhochschule Beckmans, 7. – 8. Dezember 2019
  • Stockholm, Weihnachtsmarkt Schloss Drottningholm, 7. – 8. Dezember 2019
  • Stockholm, Weihnachtsmarkt Hovstallet, 28.11. – 1.12. 2019
  • Stockholm, Weihnachtsmarkt auf Schloss Drottningholm, 7.12. – 8.12. 2019
  • Stockholm, Sigtuna Weihnachtsmarkt, 1. Dezember, 8. Dezember, 15. Dezember, 22. Dezember 2019
  • Trollhättan, Weihnachten im Schloss Koberg, 21.11. – 24.11. 2019
  • Trollhättan, Weihnachtsmarkt, 7.12. – 8.12. 2019
  • Växjö, Husebys Weihnachtsmesse, 9. – 17.11. 2019
  • Visby, Mittelalterliches Weihnachten, 6.12. -8.12.2019
  • Weihnachtsmarkt in Astrid Lindgrens Näs, 13., 14. und 15. Dezember 2019

Anzeige