17 Kommende Events

Sortieren nach

Werbung Burgadvent auf der Burgruine Aggstein 2020 Vorweihnachtlicher Kunsthandwerksmarkt Die Burgruine Aggstein zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen der Wachau in Niederösterreich. Die sagenhafte Kulisse der Burgruine ist auch Veranstaltungsort für Mittelalterfeste und  ähnliche Events. Hier findet in der Vorweihnachtszeit mit dem Mittelalterlichen Christkindlmarkt auf Aggstein einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich statt. An den ersten drei Novemberwochenenden finden sich mittelalterliche Handwerker, Musiker und andere Artisten  ein, um ihre Produkte und Künste zu präsentieren. Es fällt ihnen nicht schwer, die zahlreichen Besucher mit dem Charme der Vergangenheit zu verzaubern. Man kann sich in Ruhe die kleinen und großen Kunstwerke anschauen und auch noch mit leckerem Punsch, Räucherfisch, Ochsenbraten und anderen Köstlichkeiten den Gaumen verwöhnen. Das mittelalterliche Markttreiben und Flair vor der Burg, das man abends im Fackelschein genießen kann,  ist ein wunderbares Gegenstück zum modernen Kunsthandwerk im Rittersaal und der Galerie. Krönender Abschluss wird an Freitagen und Samstagen eine hinreißende Feuershow von Tatjana Saphira und an Sonntagen mit einem grandiosen Feuerwerk. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt auf der Burgruine Aggstein 2020 6.–8. November 2020 13.–15. November 2020 20.–22. November 2020 Freitag: 15:00 – 19:00 Uhr Samstag & Sonntag: 10:00 – 19:00 Uhr Eintritt Weihnachtsmarkt auf der Burgruine Aggstein 2020 Erwachsene: […]

Anzeige Kunsthandwerk und Tradition am Spittelberg Willkommen im „Dorf in der Stadt“, in Wiens zweitgrößter Fußgängerzone mit gut erhaltener historischer Bausubstanz und idyllischen Plätzen. Jahrhunderte lang war der Spittelberg ein aufgewecktes Vorstadtviertel. Im Winter kann man hier einen der berühmtesten Weihnachtsmärkte Wiens besuchen: den „Weihnachtsmarkt am Spittelberg“. In der ehemaligen Vorstadt Wiens sorgt der wohl traditionellste Kunsthandwerksmarkt auch in diesem Jahr wieder für Weihnachtsstimmung. Die rund 100 Buden und Stände sorgen mit ihrem Angebot an hochwertigem Kunsthandwerk für interessante Einkaufsmöglichkeiten und Inspirationen. Hier ist man abseits des Trubels der Großstadt. Kein Straßenlärm stört den Bummel über den Markt einer Wiener Biedermeier-Vorstadt. Die romantischen Gassen sorgen für eine faszinierende Atmosphäre. Der Weihnachtsmarkt am Spittelberg schlängelt sich durch mehrere enge Gässchen, Durchgänge und Hinterhöfe. Man entdeckt selbst bei täglichem Besuch immer wieder eine neue versteckte Ecke. Es ist wie eine Wanderung durch ein winterliches Dorf, und dies, obwohl man nur zehn Gehminuten vom historischen Zentrum Wiens entfernt ist. Suchen sie ein Geschenk für Freunde oder Ihre Familie?  Oder möchten sie nur ganz entspannt durch die Gassen bummeln? Sie sind hier auf jeden Fall richtig. Machen sie in der Adventszeit auf jeden Fall einen Abstecher zum Weihnachtsmarkt am Spittelberg und lassen sich dieses Erlebnis […]

Bregenzer Weihnachtsmarkt Österreich pflegt in allen Regionen die Tradition der Weihnachtsmärkte und da macht die Stadt Bregenz keine Ausnahme. Der Bregenzer Weihnachtsmarkt besteht aus zahlreichen Verkaufsständen, welche ein breites Angebot an regionalen und internationalen Produkten im Programm haben. Bregenz liegt am Bodensee und ist die Landeshauptstadt des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg und Bezirkshauptstadt des Bezirks Bregenz. Der Weihnachtsmarkt findet auf dem Kornplatz statt. Der große Christbaum, der jedes Jahr von einer Gemeinde aus dem schönen Bregenzerwald gespendet wird, dominiert das Bild des Weihnachtsmarktes. Dies gilt aber auch für die lebende Krippe am Leutbühel. Beim Bummeln über den Markt mit den über 40 Ständen und Buden trifft man auf kulinarische und handwerkliche Highlights. Vielleicht ist da auch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk mit dabei. Neben Christbaumschmuck, kunsthandwerkliche Produkten kann man kaum an den Buden mit den  traditionellen Speisen vorbeigehen, ohne eine Kostprobe zu nehmen. Der Becher Glühwein ist fast ein Muss, soweit man nicht mit dem eigenen Fahrzeug zum Weihnachtsmarkt gefahren ist. Das ist aber ohnehin nicht empfehlenswert, zumal man auch bei diesem Weihnachtsmarkt recht gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln vor Ort kommt. Der Weihnachtsmarkt in Bregenz hat Tradition und bietet seinen Besuchern – ob jung oder alt – eine schöne Einstimmung auf […]

Mariazeller Advent in der Obersteiermark Mariazell ist eine Stadtgemeinde mit etwa 4000 Einwohnern in der nördlichen Obersteiermark. Der Ort ist bei Urlaubern beliebt und liegt in einer romantischen Landschaft. Der ideale Urlaubsort für jede Jahreszeit. Hier kann man wandern, Sport treiben, die Seele baumeln lassen, Sehenswürdigkeiten besichtigen – also alles, was man sich als Urlauber wünscht. Wenn der Winter und das Weihnachtsfest nahen wird es in Mariazell so richtig romantisch. Weihnachten und Advent snd traditionell verankert und bestimmen das Bild und die Stimmung im Ort. Es beginnt eine wunderbare, romantische Vorweihnachtszeit in Mariazell. Mariazeller Advent 2020 „Alle Jahre wieder…“ – so klingt die Tradition in Österreich, wenn die Weihnachtszeit naht. Und so klingt es auch in der Steiermark. Der diesjährige Adventmarkt in Mariazell findet vom 19. November bis 20. Dezember 2020 statt. Dies ist ein langer Zeitraum, er ist allerdings nur von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Auch in diesem Jahr wird der Besucher seine Freude an Beliebtem und Bewährtem aus der romantischen Lebkuchenstadt haben. Neue und altbewährte Attraktionen warten auf die großen und kleinen Gäste. Im Mittelpunkt des Adventmarktes steht der riesige Adventkranz mit 12 Meter Durchmesser, der vor der einzigartigen Kulisse der Mariazeller Basilika einen Augenschmaus und beliebtes Motiv […]

Salzburger Christkindlmarkt am Domplatz Salzburg gehört zu den schönsten und romantischsten Städten in Österreich. Aber nicht nur die Festspiele und der Name des großen Musikers Mozart sind Basis für weltberühmte Events. Auch im Winter hat die Stadt etwas zu bieten. Dazu gehören die zahlreichen Salzburger Weihnachtsmärkte. Mit einer über 525-jährigen Geschichte gehört der Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz zu einem der ältesten und traditionsreichsten Adventmärkte der Welt. Dieser Weihnachtsmarkt lockt alljährlich Besucher aus allen Teilen der Welt nach Salzburg. Auch 2019 wird dies wieder eine der Hauptattraktionen der Adventszeit werden und mit seinem berühmten Ambiente bietet er den idealen Rahmen für die Einstimmung aufs kommende Weihnachtsfest. Hoffentlich lässt Frau Holle viele Flocken aus ihren Betten auf die Stadt fallen und bringt damit noch mehr festliche Stimmung in die Mozartstadt. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Salzburger Christkindlmarkt am Domplatz 2020 19. November –  26. Dezember 2020 Montag – Donnerstag : 10:00 – 20:30 Uhr Freitag und 7. Dezember: 10:00 – 21:00 Uhr Samstag: 9:00 – 21:00 Uhr Sonntag, Feiertag: 9:00 – 20:30 Uhr 24. Dezember: 9:00 – 15:00 Uhr 25. und 26. Dezember: 11:00 – 18:00 Uhr Veranstaltungsort Salzburger Christkindlmarkt am Domplatz 2020 Salzburger Christkindlmarkt Altstadt Salzburg 5020 Salzburg Österreich Weitere Informationen […]

Werbung Weihnachtsmarkt am Salzburger Mirabellplatz Der vor dem wunderschönen Schloss Mirabell gelegene Salzburger Weihnachtsmarkt hat sich in den letzten Jahren vom Geheimtipp zu einem Anziehungspunkt für Einheimische und Besucher der Mozartstadt entwickelt. Er verzaubert seine Besucher mit seinem traditionellen Charme inmitten eines wunderbaren Ambiente nahe Schloss und gegenüber der Kirche St. Andrä. Kulinarischen Köstlichkeiten, der Glühwein und der Gang durch die kunstvoll dekorierten Hütten mit ihren ausgefallenen Waren laden zum Träumen und Verweilen ein. Wer einen stimmungsvollen kleinen Adventmarkt abseits des Trubels erleben will, findet genau dies am Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz. Der Weihnachtsmarkt ist verkehrstechnisch günstig im Zentrum von Salzburg gelegen. Bushaltestelle und Parkhaus befinden sich direkt gegenüber. Auch für Bahnreisende liegt er ideal: der Bahnhof ist nur wenige Gehminuten entfernt.     Termine und Öffnungszeiten Salzburger Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz 2020 19. November 2020 – 24. Dezember 2020 Sonntag – Donnerstag, 10:00 – 20:00 Uhr Freitag und Samstag: 10:00 – 21:00 Uhr 24.12. 2020: 10:00 – 15:00 Uhr Veranstaltungsort Salzburger Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz 2020 Weihnachtsmarkt Mirabellplatz A-5020 Salzburg Österreich Weitere Informationen zum Salzburger Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz. Werbung Anzeige Hier sind einige Empfehlungen zu Reiseführern Salzburg, die momentan auf Amazon besonders beliebt sind

Werbung Sternadvent Salzburg – der stille Weihnachtsmarkt Es ist kaum zu glauben, aber mitten im Trubel der Weihnachtsmärkte und des großen Einkaufens findet man in der Salzburger Altstadt einen Ort der Ruhe und Beschaulichkeit. Zwischen Getreide- und Griesgasse versteckt sich in den geschmückten Sternarkaden ein Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art. Was man hier findet kann man getrost als Ort der Besinnlichkeit, der schönen Dinge und der feierlichen Weihnachtsstimmung bezeichnen. Der Sternadvent Salzburg scheint den ursprünglichen Traditionen und Bräuchen noch verpflichtet zu sein. Hier im Hof des Sternbräu können Kinder und Erwachsene die lebende Krippe bewundern und sich der eigentlichen Weihnachtsgeschichte bewusstwerden. Man merkt es: Der Sternadvent ist der „stille“ unter den Salzburger Weihnachtsmärkten. Hier stehen nicht Umsatz und Gewinn der Angebote im Vordergrund. Mit Qualität und Umsichtigkeit sind auch die Speisen und Getränke zubereitet. Direkte Begegnungen mit Künstlern und Handwerkern und individuelle Beratung – die Zeit nimmt man sich. Bald ist Weihnacht – hier erinnern wir uns daran und freuen uns auf das kommende Fest. Termine und Öffnungszeiten Sternadvent Salzburg 2020 19. November 2020 – 6. Januar 2021 Reguläre Öffnungszeiten: So.–Do. 10.30–19.00 Uhr, Fr.+Sa. 10.30–20.30 Uhr Sonderöffnungszeiten: 24. und 31. Dezember: 10.30–15.00 Uhr 1. bis 6. Jänner: täglich 11.00–18.00 Uhr Veranstaltungsort Sternadvent Salzburg 2020 […]

Weihnachtsmärkte in St. Wolfgang, St. Gilgen und Strobl Der Wolfgangseer Advent ist mehrfach zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte Österreichs gekürt worden. Das Event ist auch kaum an weihnachtlicher Romantik zu übertreffen und so steht der Wolfgangseer Advent mit seiner stimmungsvollen Atmosphäre völlig berechtigt für ein einmaliges Adventerlebnis. Der Wolfgangseer Advent bietet eine einmalige Kombination von traumhaften Kulissen am See und in den Orten, wunderbarer Dekoration, heimischen Köstlichkeiten und liebevoll ausgewählten Geschenkideen.  In den drei Ortszentren warten 150 schmucke, heimeligen Adventhütten auf ihre Besucher. Riesengroße Weihnachtsbäume, Laternen, Kometen, Sterne, Kerzen und schwedischen Feuerstellen in den drei Orten begeistern die Besucher. Eine schwimmende Adventhütte, die auf einem gewaltigen, 250 m²-Floß errichtet ist, erlaubt den Besuchen den Genuss von Advent-Flair direkt auf dem See. Mit der Wolfgangseer AdventSchifffahrt kann man per Schiff zwischen St.Gilgen, Strobl und St.Wolfgang pendeln. Auf den Berg gelangt man mit der SchafbergBahn oder mit der 12er Horn Seilbahn. Der Zauber der romantischen Vorweihnachtszeit und der Duft von Glühwein und Gebratenenem liegen in der Luft über dem wunderschönen See. Schöner kann man die Vorfreude auf das kommende Weihnachtsfest kaum genießen. Nehmen sie sich die Zeit und besuchen sie die Weihnachtsmärkte am Wolfgangsee. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt in St. Wolfgang […]

Der Adventmarkt „Stiller Advent“ am See Das Advent-Seedorf Pörtschach und der Adventmarkt Das Advent-Seedorf Pörtschach am Wörthersee präsentiert sich auch im Jahr 2018 als wichtiger Veranstaltungsort in der Vorweihnachtszeit. immerhin findet hier einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich statt. Entdecken Sie die vielen Schätze, die das Kärntner Dorf an der Wörthersee-Promenade zu bieten hat. Der Weihnachtsmarkt würde nicht Stiller Advent am See heißen, wenn die Veranstaltung in Pörtschach nicht durch Beschaulichkeit, Besinnlichkeit und Tradition punkten könnte. Das Advent-Seedorf hat für Groß und Klein so einiges zu bieten. Man kann auf dem romantischen Advent-Lichterpfad entlangspazieren oder den Kindern beim Ponyreiten zuschauen. Während die Erwachsenen bei einem heißen Glühmost den Klängen der Kärntner Chöre lauschen, können die Kinder eine spannende Christkindl-Fahrt in der Pörtschacher Bucht unternehmen. Weihnachtsromantik mit dem Schiff auf dem Wörthersee erleben Der See liegt ganz ruhig. Verschneite Ufer säumen die Fahrt des Schiffes, das langsam das Advent-Dorf Pörtschach ansteuert. Eine gemeinsame Schifffahrt am weihnachtlichen Wörthersee ist ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Wenn das Schiff umgeben von einem beeindruckenden Lichtermeer  seine Kreise zieht kann sich niemand dieser weihnachtlichen Romantik am Wörthersee entziehen. Anzeige Brauchtum, Handwerk und Tradition am See Verschiedene Brauchtumsgruppen und Vereine treten ebenfalls mit abwechslungsreichem Programm […]

Anzeige Der Kultur- und Weihnachtsmarkt im Schloß Schönbrunn 2020 Schloss Schönbrunn – beliebteste Sehenswürdigkeit in Wien Die ehemalige Sommerresidenz der Habsburger ist zu allen Jahreszeiten ein Besuchermagnet. Das Schloss Schönbrunn zählt zu den bedeutendsten Kulturgütern Österreichs und wurde Im Dezember 1996  in das Verzeichnis des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Wer das Schloss besucht hat, wird nachvollziehen können, dass Schloss und die gesamte Parkanlage als ein barockes Gesamtkunstwerk gesehen werden kann. Es ist einfach eine traumhafte Anlage, die auch für großartige Veranstaltungen verschiedener Art bekannt ist. Zu diesen tollen Events in diesem Wiener Schloss gehören auch der Weihnachtsmarkt und der Neujahrsmarkt. Weihnachten auf Schloss Schönbrunn in Wien Der Weihnachtsmarkt Schloss Schönbrunn gehört zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Österreich. Er lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland mit Adventkonzerten, kulinarischen Höhepunkten und traditionellem Kunsthandwerk an. Im Jahr 2020 wird er ab dem 21. November geöffnet sein. Wenn Frau Holle ein Einsehen hat und ein paar weiße Flocken aus ihren Betten schüttelt, dann verzaubert der Kultur- und Weihnachtsmarkt in Schloß Schönbrunn vielleicht die vielen Besucher sogar im winterlichen Flair. Es ist einfach ein traumhaftes Bild, wenn die geschmückten Stände und Buden im weißen Kleid vor dieser imperialen Kulisse stehen. Der […]

Adventszeit in Linz Es ist Adventszeit in Linz, der Landeshauptstadt von Oberösterreich. Ein paar Schneeflocken wirbeln durch die Stadt. Sie legen sich sanft auf die Mützen der zahlreichen Menschen, die in vorweihnachtlicher Stimmung durch die romantischen Gassen schlendern. Linz pflegt Traditionen und die Weihnachtszeit gibt das beste Bild davon. Der Christkindlmarkt am Linzer Hauptplatz ist dafür eines der schönsten Aushängeschilder und gehört zu den beliebtesten Weihnachtsmärkten in Österreich. Die historische Altstadt ist zu jeder Jahreszeit ein Augenschmaus, aber in der Adventszeit lebt sie zu eienr romantischen Kulisse der besonderen Art auf. Der Weihnachtsmarkt ist umrahmt von barocken Bürgerhäusern, die dem ganzen Event eine historische Kulisse erster Güte verleiht.  Der beeindruckende Weihnachtsbaum thront inmitten des Weihnachtsmarktes und steht wie ein Leuchtturm und Orientierungspunkt zwischen all den wunderbar geschmückten Buden und Ständen. Der Christkindlmarkt in Linz ist schon lange kein Geheimtipp mehr und dementsprechend groß ist an manchen Tagen der Besucherandrang. Die Veranstalter und Organisatoren haben es aber geschafft, durch eine clevere Anordnung der Marktstände größeres Gedränge zu vermeiden. So sollte einem entspannten Bummel über den Markt nichts im Wege stehen. Das Angebot an all den Marktständen so vielseitig, dass man sich wahrlich etwas Zeit nehmen sollte. Wer von allen kulinarischen Leckereien […]

Anzeige Die Sportstadt in den Alpen Kitzbühel ist bekannt. Auf jeden Fall hat der Name einen speziellen Klang bei den Menschen, die Wintersport lieben. Kitzbühel ist sicher die legendärste Sportstadt der Alpen. Immerhin wurde der Ort zum fünften Mal in Folge mit dem Titel „weltbestes Skigebiet“ ausgezeichnet. Hier kann man Prominente treffen, auch wenn man selbst keiner ist. Die Adventstadt in den Alpen Kitzbühel zeigt sich aber durchaus auch abseits von Berg und Piste von einer sonst eher weniger sichtbaren Seite. Besonders wenn die Vorweihnachtszeit anbricht dann kann Kitzbühel auch besinnlich und romantisch sein. Der Kitzbüheler Advent ist neben dem Wintersport und anderen abwechslungsreichen Veranstaltungen ein weiteres zauberhaftes Ereignis in der Gamsstadt. Die kleinen und großen weihnachtlichen Advents ziehen sich vom Ortskern bis zum Fuß des legendären Hahnenkamms beim Hotel Rasmushof. Die Ortsteile Reith und Jochberg haben auch ihre weihnachtlichen Veranstaltungen. Kitzbühler Advent heißt die innige Vereinigung von Tradition, lokalem Charakter gepaart mit internationalem Flair. Das dies gelingt kann man jedes Jahr in den Wochen vor dem Weihnachtsfest sehen. Am 27. November 2019 startet in diesem Jahr die Adventszeit in Kitzbühel. Der Weihnachtsmarkt im Ortskern wird feierlich eröffnet und dann beginnen Wochen, in denen man sich den Feierlichkeiten und Veranstaltungen […]

6 Elemente

Sortieren nach