Der internationale Weihnachtsmarkt in Dresden

Der zweitgrößte Dresdner Weihnachtsmarkt am Goldenen Reiter

Dresden, die Landeshauptstadt von Sachsen, bezeichnet sich in der Adventszeit gern als Weihnachtshauptstadt. Dies scheint auch durchaus berechtigt, da es kaum eine zweite Stadt in Sachsen gibt, die so viele Weihnachtsmärkte organisiert und beherbergt.

Goldener Reiter

(c) LianeM – Fotolia

Nach dem bekannten Striezelmarkt ist der Augustusmarkt Dresdens zweitgrößter Weihnachtsmarkt.  Er startet zu Füßen des Goldenen Reiters und streckt sich über die Hauptstraße bis zum Gomondai-Platz. Der Augustusmarkt versprüht eine gute Portion an internationalem Weihnachtsflair.

Der Dresdner Augustusmarkt besticht mit buntem und vielfältigem Treiben und Angebot, den August der Starke als „Goldener Reiter“ mit wachsamen Auge zu hüten scheint.

Der blau illuminierte Weihnachtsbaum und der goldene Reiter sind nur zwei der markantesten Blickfänge auf dem Augustusmarkt.

Auf dem Markt finden sich neben einheimischen Händlern mit den Produkten sächsischer Handwerkstradition auch zahlreiche Händler aus aller Welt, die hier Ihre Weihnachtstraditionen präsentieren und ihre Waren anbieten.

Hier finden Liebhaber deftiger Speisen und auch Gourmets der feinen Sinne die tollsten internationalen Köstlichkeiten. Diese reichen von Gewürzen aus dem Orient, dänischem Glögg über finnische Piparkakut, schwedische Julskinka, italienische Pandoro bis zu schmackhaften Weihnachtsbredele aus dem Elsaß. Wer es eher süß mag, der sollte mal die Pralinen aus Belgien, die köstliche Schweizer Schokolade oder tschechische Obladen probieren.

Der Musikliebhaber wird sich Konzerte in der Dreikönigskirche freuen. Freunde der Bildenden Künste werden sich in den Galerien und Läden des Barockviertels aufhalten und aufwärmen.

Kein anderer Markt in Dresden bietet eine solch attraktive Mischung aus Tradition und Internationalität wie der Augustusmarkt. Er ist aus der Weihnachtslandschaft der Barockstadt nicht mehr wegzudenken.

Verpassen sie nicht, ihn in der Adventszeit 2018 zu besuchen.
Anzeige


Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Augustusmarkt Dresden 2019

28.11.–23.12. 2019

Montag -Donnerstag 11-21 Uhr
Freitag 11-22 Uhr
Samstag 10-22 Uhr
Sonntag 10-21 Uhr

Eintrittspreise Augustusmarkt Dresden 2019

Der Eintritt ist frei

Veranstaltungsort Augustusmarkt Dresden 2019

Hauptstraße zwischen Goldenem Reiter und Gomondai-Platz
01097 Dresden – Neustadt

Sachsen
Deutschland

Weitere Informationen auf der Website: www.augustusmarkt.de

Werbung

 

 

Veranstalter