Werbung


Rühler Weihnachtsmarkt

2021 auf Grund COVID19 abgesagt

Ruhla ist eine Bergstadt in Westthüringen, die zwischen Eisenach und Schmalkalden liegt. Ruhla kann mit einem beliebten Weihnachtsmarkt aufwarten, der alljährlich am Samstag vor dem 2. Advent stattfindet.

Winterwäldchen

©glaz2 – stock.adobe.com

Wie in jedem Jahr lädt daher auch im Jahr 2019 am zweiten Adventswochenende der Marktplatz in Ruhla vor dem Fachwerkhaus der Touristinformation mit einem bunten Programm und kleinen Ständen zu einem Thüringer Weihnachtsmarkt ein.

Festlich dekorierte Stände und Buden bieten zahlreiche Artikel von traditionellem Kunsthandwerk, Holzspielzeug bis hin zu Gewürzen und Kräutern an. Bestimmt lässt sich das eine oder andere Geschenk für den Gabentisch finden.

Die Blasmusik spielt mit bekannten Melodien auf. Märchen werden erzählt und gespielt. Ein festliches Weihnachtskonzert rundet das Rahmenprogramm des Ruhlaer Lichterweihnacht ab.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Die Besucher werden mit leckeren Weihnachtsklassikern wie Glühwein und Waffeln verwöhnt. Der Duft dieser Köstlichkeiten wird die Gäste des Marktes während des Bummels entlang der Stände begleiten.

Für strahlende Kinderaugen wird der Weihnachtsmann sorgen. Er verteilt kleine Geschenke an die Kinder.

 

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Ruhlaer Lichterweihnacht 2019

2021 auf Grund COVID19 abgesagt

Eintrittspreise Ruhlaer Lichterweihnacht 2019

Eintritt ist frei

Veranstaltungsort Ruhlaer Lichterweihnacht 2019

Neuer Markt
99842 Ruhla

Thüringen
Deutschland

Anzeige