Werbung



Weihnachtsmarkt der Partnerstädte in Nürnberg 2021

für 2021 abgesagt

Weiße Flocken legen sich auf viele Regionen in Bayern nieder. Es ist Adventszeit und vielleicht bekommt auch die Metropole Nürnberg ein weißes Kleid verpasst, wenn sich die Zeit der Weihnachtsmärkte in Bayern nähert.

Paar auf dem Weihnachtsmarkt

©Kurhan – stock.adobe.com

Neben dem berühmten und weithin bekannten Christkindlesmarkt in Nürnberg gibt es hier noch den Weihnachtsmarkt der Partnerstädte.

Dieser stimmungsvolle Weihnachtsmarkt präsentiert sich für fast 4 Wochen auf dem Rathausplatz. Er hat sich längst vom einstigen Geheimtipp zu einem beliebten Treffpunkt der Nürnberger und ihrer Besucher gewandelt.

Es gibt, wie auf den anderen Weihnachtsmärkten der Stadt, Köstlichkeiten und tolle Angebote. Diese kommen aber hauptsächlich aus den vertretenen Partnerstädten.

Wer noch auf der Suche nach dem besonderen Geschenk für den Gabentisch ist, der hat hier eine wahre Fundgrube für internationale Weihnachtseinkäufe aus den Nürnberger Partnerstädten vor sich.

Auch das Amt für Internationale Beziehungen ist mit einem eigenen Stand vertreten, deren Erlöse an soziale Projekte in den Partnerstädten geht.



Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt der Partnerstädte in Nürnberg 2021

für 2021 abgesagt

Eintrittspreise Weihnachtsmarkt der Partnerstädte in Nürnberg 2021

Der Eintritt ist frei

Veranstaltungsort Weihnachtsmarkt der Partnerstädte in Nürnberg 2021

Insel Schütt
90403 Nürnberg

Bayern
Deutschland

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt der Partnerstädte in Nürnberg im Internet.

Anzeige


Veranstalter