Anzeige

Kunsthandwerk und Tradition am Spittelberg

Willkommen im „Dorf in der Stadt“, in Wiens zweitgrößter Fußgängerzone mit gut erhaltener historischer Bausubstanz und idyllischen Plätzen. Jahrhunderte lang war der Spittelberg ein aufgewecktes Vorstadtviertel. Im Winter kann man hier einen der berühmtesten Weihnachtsmärkte Wiens besuchen: den „Weihnachtsmarkt am Spittelberg“.

In der ehemaligen Vorstadt Wiens sorgt der wohl traditionellste Kunsthandwerksmarkt auch in diesem Jahr wieder für Weihnachtsstimmung. Die rund 100 Buden und Stände sorgen mit ihrem Angebot an hochwertigem Kunsthandwerk für interessante Einkaufsmöglichkeiten und Inspirationen.

Spittelberg Wien

(c) Lind

Hier ist man abseits des Trubels der Großstadt. Kein Straßenlärm stört den Bummel über den Markt einer Wiener Biedermeier-Vorstadt. Die romantischen Gassen sorgen für eine faszinierende Atmosphäre. Der Weihnachtsmarkt am Spittelberg schlängelt sich durch mehrere enge Gässchen, Durchgänge und Hinterhöfe. Man entdeckt selbst bei täglichem Besuch immer wieder eine neue versteckte Ecke.

Es ist wie eine Wanderung durch ein winterliches Dorf, und dies, obwohl man nur zehn Gehminuten vom historischen Zentrum Wiens entfernt ist.

Suchen sie ein Geschenk für Freunde oder Ihre Familie?  Oder möchten sie nur ganz entspannt durch die Gassen bummeln? Sie sind hier auf jeden Fall richtig.

Machen sie in der Adventszeit auf jeden Fall einen Abstecher zum Weihnachtsmarkt am Spittelberg und lassen sich dieses Erlebnis nicht entgehen.

Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt am Spittelberg 2019

14.11. – 23.12. 2019

Montag – Donnerstag 14:00 bis 21:00 Uhr
Freitag 14:00 bis 21:30 Uhr
Samstag 10:00 bis 21:30 Uhr
Sonntag & Feiertags 10:00 bis 21:00 Uhr

Veranstaltungsort  Weihnachtsmarkt am Spittelberg 2019

Spittelberg (Spittelberg-, Schrank-, Gutenberg- und Lindengasse)
A-1070 Wien

Weitere Informationen: www.spittelberg.at

Veranstalter