Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum

Weihnachtsmarkt am Wasser

Die Stadt Köln kann mit einer ganzen Reihe von Weihnachtsmärkten aufwarten. Dabei gehört der Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt vor der malerischen Kulisse am Rhein sicher zu den romantischsten unter ihnen.

weihnachtsmann weihnachtsmarkt

Copyright: pressmaster – Fotolia

Der Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum präsentiert sich als interessante Abwechslung zu anderen traditionellen Adventsmärkten in der Region. Die Lage nahe der Altstadt und direkt am Rhein ist eine der schönsten Kölns und über die Rheinuferpromenade von Altstadt/Dom wie auch Innenstadt in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Neben dem Schwerpunkt Weihnachten und Adventszeit findet sich die Themen „Hafen“ und „Maritimes“ in vielen Facetten der Gestaltung, der Dekoration, des Bühnenprogramms und auch im Warenangebot wieder.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass auch die schneeweißen, festlich dekorierten Pagodenzelte mit ihren Spitzdächern an Boote und Schiffsegel erinnern. Dieses Erscheinungsbild gibt dem Markt neben der weihnachtlichen Note auch ein ebenso stilvolles modernes Flair. Das Warenangebot, welches von regionalen Produkten über Hafenprodukte bis hin zu kunsthandwerklichen Schmuckstücken aus dem Erzgebirge reicht, wird an über 70 geschmückten Ständen präsentiert.

In lebhafter Hafenatmosphäre kann man verschiedenste Fischspezialitäten verkosten und diese mit erlesenen Getränken aus aller Welt hinunterspülen. Fisch muss schwimmen. Und was kann da besser schmecken, als ein heißer Winzerglühwein, der am imposanten 15 Meter langen 3-Master-Holzschiff „Trudel“ angeboten und genossen wird.

Verpassen sie auch nicht den Besuch der stilvollen Spelunke mit Leuchtturm.

Design am Turm – Kunsthandwerk vom Feinsten

Der Platz am historischen Malakoffturm steht mit einem besonderen Warenangebot von Kölner und regionalen Designern unter dem Motto „Design am Turm“. Direkt neben dem Schokoladenmuseum bietet ein großes Verbundzelt an den Adventswochenenden von Freitag bis Sonntag zusätzlich zu den sonstigen Marktständen eine wechselnde Kunsthandwerker-Ausstellung.

Kultur für Groß und Klein

Ein vielseitiges Kultur- und Unterhaltungsprogramm unterstreicht die lebhafte Hafenatmosphäre und weihnachtliche Stimmung. Vom Shanty bis zum klassischen Weihnachtslied – hier verweilt man gern bei einem leckeren Winzer-Glühwein. Neben indischem Tanzpuppentheater von Übersee und Seefahrergeschichten für Kinder sind die „Rheinpiraten“ nicht zu vergessen, die mit Seemannsgarn und Piraten-Jonglage besonders für Kinder und Familien eine Attraktion sind. Ein nostalgisches Karussell und Spielboote bieten weitere Unterhaltung für die Kleinen und damit Entspannung für die Großen.

Umrahmt von mittelalterlichem Malakoffturm, historischer Hafen-Drehbrücke, beliebtem Schokoladenmuseum, architektonisch einzigartigem Rheinauhafen und dem Rhein wird der stimmungsvolle Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt für Besucher zu einem überaus spannenden und attraktiven Ziel.




Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt 2019

Freitag, 22. November bis Montag, 23. Dezember 2019

Sonntags bis donnerstags 11 bis 21 Uhr,
freitags und samstags 11 bis 22 Uhr

Totensonntag ab 18 Uhr

Veranstaltungsort Hafen-Weihnacht am Schokoladenmuseum 2019

Hafen-Weihnacht am Schokoladenmuseum
Am Schokoladenmuseum 1a
50678 Köln

Weitere Infos über den Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt auf der Homepage: www.hafen-weihnachtsmarkt.de


Veranstalter