Anzeige


Advent auf dem Heiligen Berg – Weihnachtsmarkt mit Lebendiger Krippe 2021

Auf dem Heiligen Berg beginnt die Adventszeit. Schneeflocken legen sich sanft über der Landschaft und dem Kloster nieder. Das Kloster Andechs ist heute Teil der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München.

Burgweihnacht

(c) czibo – stock.adobe.com

Am Kloster Andechs findet in diesem Jahr der Adventsmarkt vom 19. – 21. November 2021 statt. Die Kulisse des schönen und weithin sichtbaren Klosters bietet ein wunderbares Ambiente für einen besinnlichen Weihnachtsmarkt.

Das Angebot an den Ständen und Buden reicht von kulinarischen Leckereien, über Kunsthandwerk bis zu bayerischen Christbaumschmuck. Wer noch das besondere Geschenk für den weihnachtlichen Gabentisch sucht, der wird hier bestimmt fündig. Wählen sie aus den vielen Geschenkideen.

Der Duft von Gewürzen, Glühwein, gebrannten Mandeln, Kletzenbrot und Maroni liegt über dem Kloster und die meisten Besucher werden da nicht widerstehen können.

Das Highlight des Christkindlmarktes am Kloster Andechs ist aber ganz eindeutig die lebendige Krippe mit echten Menschen und Tieren.

Hier stellen Dorfbewohner aus Erling jedes Jahr zum Christkindlmarkt die Geburt von Jesus Christus in der Heiligen Nacht nach. Maria und Josef sitzen mit ihrem Kind im Stall, davor warten die Hirten mit ihren Schafen.

Die lebendige Krippe wird an allen drei Tagen dieses Christkindlmarktes mehrmals täglich zu sehen sein.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Christkindlmarkt Kloster Andechs 2021

19.-21. November 2021

Veranstaltungsort Christkindlmarkt Kloster Andechs 2021

Kloster Andechs
Bergstr. 2
82346 Andechs

Bayern
Deutschland

Weitere Informationen zum Christkindlmarkt Kloster Andechs im Internet

Werbung


Veranstalter