„Aufsteirern“- Weihnachtsmarkt am Schlossberg Graz

Wer eine ganz besondere Adventstimmung erleben möchte, der sollte sich in der Vorweihnachtszeit auf den Schlossberg von Graz begeben. Dort findet an allen sechs Wochenenden vor dem Weihnachtsfest über den Dächern von Graz der „Aufsteirern“-Weihnachtsmarkt statt. Der Schloßberg in Graz bildet mit 123 Metern Höhe über dem Grazer Hauptplatz den höchsten natürlichen Punkt der Stadt. Man genießt einen fantastischen Rundblick auf das schöne Graz.

Noch faszinierender wird der weite Blick, wenn Frau Holle in der Adventszeit ein wenig mitspielt und einfach eine reichliche Menge an Schneeflocken über Graz und Umgebung ausschüttelt. Dies sollte ihr eigentlich nicht viel Mühe bereiten, aber es klappt eben leider doch nicht zu jeder Adventszeit.

Blauer Himmel und weiße Schneedecke auf den Dächern von Graz sind traumhafte Aussichten.

Weihnachtsmarkt am Schlossberg Graz

© Graz Tourismus – Harry Schiffer

Kulinarische Produkte aus der Region und der Welt, schönes Kunsthandwerk aus der Steiermark und ein stimmungsvolles Musikprogramm begleiten den „Aufsteirern“-Weihnachtsmarkt. Die Turmbläser aus dem Glockenturm geben auch ihr Bestes, um die Stunden auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Schlossberg unvergesslich zu machen.

Das steirische Christkind schaut bestimmt auch vorbei. Fackelwanderungen sorgen für wärmende und romantische Momente.

Erstmals findet das Kinderprogramm im Glockenturm „Liesl“ statt – hier werden alle drei Ebenen als Christkindlwerkstatt (Keksbackstube, Engerlwerkstatt & Engerlstube mit Märchenerzählern uvm.) gestaltet.

Sie müssen nicht einmal auf den Berg laufen. Mit der Schlossbergbahn gelangen Sie direkt in die weihnachtliche Aufsteirern-Welt und entfliehen so dem Trubel der Stadt.

Dann wünschen wir viel Spaß und Freude für den Besuch des Aufsteirern“-Weihnachtsmarktes am Grazer Schlossberg.

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes am Schlossberg

17.11. – 19.11.2017, 24.11. – 26.11.2017,

01.12. – 03.12.2017,

08.12. – 10.12.2017,

15.12. – 17.12.2017,

22.12. – 23.12.2017

Fr: 11.00 – 20.00, Sa, So, Ftg: 10.00 – 20.00 (exkl. 24.12.)

Organizer