Einer der stimmungsvollsten und romantischsten Adventmärkte Salzburgs

Advent am Fuße des Untersberges

Es ist ein schöner und romantischer Anblick, wenn sich am Fuße des Untersbergs die Hütten des Adventmarkts St. Leonhard an die Wallfahrtskirche schmiegen. Hier entsteht in der Adventszeit ein Ort der Besinnlichkeit und Beschaulichkeit. Wer einen Weihnachtsmarkt abseits des städtischen Trubels sucht, der ist hier genau richtig.

Bergstadt in den Alpen

Copyright: czjbo – fotolia.com

Den Adventmarkt St. Leonhard gibt es nun schon seit über 40 Jahren. Im Jahr 1973 kam Prof. Dr. Franz Nikolasch auf die Idee vor der Kirche St. Leonhard einen Adventmarkt zu veranstalten. In all diesen Jahrzehnten war der kleine Weihnachtsmarkt in der Vorweihnachtszeit ein Garant für ein breites Angebot an gediegenem Kunsthandwerk aus Österreich, Bayern und Südtirol, bei dem Qualität und Einmaligkeit im Vordergrund steht.

So findet man auf dem Adventsmarkt St. Leonhard eine hochwertige Auswahl an Kerzen und Wachsprodukte, Holzschnitzereien, handgeschnitzte Krippenfiguren, Weihnachtsschmuck oder Keramik-Artikel.  Weihrauch und Kochbücher aus den verschiedenen Landschaften Österreichs kann man hier ebenfalls erwerben. Der Suche nach dem einmaligen und besonderen Weihnachtsgeschenk sind keine Grenzen gesetzt.

Die Jüngsten unter uns haben auch ihre Freude: In der Advent-Backstube können die Kinder Kekse backen und Bratäpfel brutzeln. Dabei werden sie natürlich betreut und unterstützt.

Für den guten Zweck – eine Botschaft der Weihnachtszeit

Neben den hauptberuflich agierenden Kunsthandwerkern bekommen auch zahlreiche Schul- und Frauengemeinschaften ihre Chance zur Präsentation ihrer handgefertigten Produkte. Dies gilt auch für Waren, die von Behinderten hergestellt werden.

In jedem Stand stehen freiwillige Helfer und die gesamten Einnahmen werden für einen guten Zweck gespendet.  Der Reinerlös des Adventmarktes St. Leonhard kommt der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen zugute. Das sind mittlerweile jährlich mehr als 90.000 Euro. Damit konnten bereits verschiedene Wohnhäuser und Werkstätten für Behinderte im ganzen Bundesland Salzburg mitfinanziert werden. Insgesamt flossen bereits drei Millionen Euro durch den Adventmarkt St. Leonhard an die Lebenshilfe.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Adventmarkt St. Leonhard 2020

28.11. – 20.12.2020 ( samstags und sonntags )

Der Markt ist an jedem Adventwochenende geöffnet:

Samstag, 28. November 2020 von 14:00 – 19:00 Uhr
Sonntag, 29. November 2020 von 11:00 – 19:00 Uhr

Samstag, 05. Dezember 2020 von 14:00 – 19:00 Uhr
Sonntag, 06. Dezember 2020 von 11:00 – 19:00 Uhr

Dienstag, 08. Dezember 2020 von 11:00 – 19:00 Uhr
Samstag, 12. Dezember 2020 von 14:00 – 19:00 Uhr
Sonntag, 13. Dezember 2020 von 11:00 – 19:00 Uhr

Samstag, 19. Dezember 2020 von 14:00 – 19:00 Uhr
Sonntag, 20. Dezember 2020 von 11:00 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsort Adventmarkt St. Leonhard 2020

Adventmarkt St. Leonhard
Marktfeld 1
5083 Grödig-St. Leonhard

Weitere Informationen: www.advent-groedig.com

Werbung


5 Planmäßige Daten

Veranstalter