20 Kommende Events

Sortieren nach

Werbung Weihnachtsmarkt in Arco am Gardasee 2019 Der Weihnachtsmarkt im italienischen Arco öffnet in diesem Jahr vom 15. November 2019 bis 06. Januar 2020 seine Pforten. Arco ist ein beliebtes Urlaubsziel im Trentino, nur wenige Fahrminuten vom Gardasee entfernt. Das vorweihnachtliche Event präsentiert sich mit vierzig festlich geschmückten Holzhäusern, die in den Straßen des historischen Zentrums von Arco verteilt sind. Die Händler an den hölzernen Ständen und  Buden auf dem Markt bieten ein Spektrum an Ideen für Geschenke, Weihnachtsschmuck und Kunsthandwerk an. Hier finden die Besucher des Weihnachtsmarktes von Arco  kunstfertig hergestellte Figuren für Krippen, Tiroler Hausschuhe, Kerzen, Holzspielzeug und diverse Kleidungsstücke. Das gastronomische Angebot kann sich ebenfalls sehen lassen. Für die durstige und verwöhnte Kehle gibt es heißen Apfelwein oder köstlichen Tee aus verschiedenen Regionen. Der Magen aller Besucher kann sich in Vorfreude auf weihnachtliche Köstlichkeiten wie gegrillte Kastanien, Gebratenes vom Grill, verschiedene Käsesorten und fruchtige Marmeladen freuen. Die Weihnachtsattraktionen in Arco werden ergänzt durch ein reichhaltiges Programm von Shows und Unterhaltung mit traditionellen Liedern, Führungen durch das Stadtzentrum von Arco, Ausstellungen von Weihnachtskrippen und der wunderbaren Trentiner Gastronomie. Die Kinder werden die kleine Eisenbahn lieben, die sie durch die Stadt fährt, und sich auch gern den Tieren widmen. Nicht jede Familie hat zuhause die Chance, lebende Tiere […]

Werbung Weihnachtsmarkt in Arezzo – Tiroler Dorf an der Piazza Grande 2019 Der schöne Ort Arezzo liegt im östlichen Teil der Toskana in Italien. Wie die gesamte Toskana ist auch Arezzo im Winter nicht gerade durch Schnee verwöhnt. Die Italiener lieben das Weihnachtsfest und besinnliche Stimmung kommt natürlich auch ohne Schnee und Eis auf. Was auf jeden Fall auch in Arezzo nicht fehlt: Zahlreiche stimmungsvolle Events in der Vorweihnachtszeit. Dazu gehört in erster Linie auch der jährliche Weihnachtsmarkt in Arezzo, der als Tiroler Dorf auf der Piazza Grande stattfindet. Der Weihnachtsmarkt in Arezzo präsentiert sich mit über 30 festlich dekorierten Ständen, die alle gemeinsam ein Tiroler Dorf in Weihnachtsstimmung formen. Hier kann man Geschenkideen, Weihnachtsdekorationen, Kunsthandwerk aus Holz und Glas, Edelweiß, Tiroler Tischdecken, Schmuck und Bijouterie und kulinarische Köstlichkeiten finden und kaufen. Natürlich fehlt dabei auch nicht das leckere Tiroler Bier. Begleitet wird der Weihnachtsmarkt in Arezzo von Führungen durch die Altstadt  und kulturellen Highlights wie Abendessen in der Hütte oder „Musik und Cocktails aus Tirol“. Freuen sie sich auch auf Thun mit seinen berühmten Holzskulpturen. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt in Arezzo 2019 16. November – 26. Dezember 2019 16. November: 10.00 bis 23.00 Uhr  17. November: 10.00 bis 21.00 Uhr […]

Werbung Haus des Weihnachtsmannes in Arezzo – Fraternita Palace an der Piazza Grande 2019 Weihnachten ohne Weihnachtsmann? Das ist wohl für die meisten Kinder unvorstellbar. Und so ist es auch in Italien. Da ist es gut, wenn man ahnt, wo der Weihnachtsmann wohnt. Er soll zwar an vielen Orten ein Zuhause haben, aber das macht nichts. Einer dieser Wohnorte des Weihnachtsmannes liegt offensichtlich in Arezzo in der Toskana. Der Romantische Palazzo della Fraternita dei Laici ist ein historischer Palast aus dem 14. Jahrhundert. In diesem Palast mit Fresken von Teofilo Torri und altenGemälden befindet sich das Santa Claus House, in dem es viele Attraktionen, kreative Workshops und zahlreiche Unterhaltungsangebote für Kinder gibt. Die jungen Besucher können nicht nur einen Brief an den Weihnachtsmann schreiben, sie können ihn hier auch direkt an ihn übergeben. Verpasst nicht den Weihnachtsmann in seinem Haus in Arezzo an der Piazza Grande. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Haus des Weihnachtsmannes – Fraternita Palace an der Piazza Grande 2019 16. – 17.11.2019 , 23.- 24.11. 2019,  30.11. – 1.12. 2019,  7. – 8.12. 2019, 14. – 15.12. 2019, 21. – 24.12. 2019 von 10.00 bis 13.00 und von 14.00 bis 18.30 Uhr Eintritt Weihnachtsmarkt in Arezzo 2018 3 Euro […]

Besinnliche Weihnachtsstimmung in einem der schönsten Dörfer Italiens Die beiden Dörfer im Trentino Rango und Canale di Tenno gehören zu den schönsten Dörfern Italiens. Sie befinden sich wenige Kilometer von den Thermen von Comano entfernt und sind beliebte Ausflugsziele zu jeder Jahreszeit. Vom 17. November bis zum 29. Dezember 2019 schmücken sich die Straßen und Gassen von Rango im Bleggio Superiore und verwandeln den Ort in ein weihnachtliches Krippenspiel. Alte Bauernhäuser werden Verkaufsständen von regionalen Spezialitäten wie Kuchen, Nussbrot, Salami und carne salada. Das Portfolio an Waren umfasst meisterliche Werken des ansässigen Handwerks. Der Weihnachtsmarkt in Rango wird zu einem Meer an Lichtern, Düften und Farben. Für romantisches Flair sorgen besinnliche Weihnachtsklänge. Gepflegte Traditionen und alte Bräuche stehen im Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes in Rango. Gaukler und Musikanten verzaubern mit Ihren Vorführungen und den Klängen von Sackpfeife, Zieharmonika und Hirtenlieder die kleine Stadt. Entdecken Sie selbst den Christkindlmarkt in Rango und machen sie einen Abstecher in eines der schönsten Dörfer Italiens! Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt in Rango 2019 Am 17., 23., 24., 30. November, 1., 6., 7., 8., 13., 14., 15., 21., 22., 26., 27., 28. und 29. Dezember 2019 von 9.30 bis 18.30 Uhr. Veranstaltungsort Weihnachtsmarkt in Rango 2019 […]

Anzeige Canale di Tenno – wunderschönes Dorf im Trentino Genau wie der Ort Rango nel Bleggio gehört auch Canale di Tenno im Trentino zu den bekanntesten und schönsten Dörfern Italiens. Beide Orte liegen nur wenige Kilometer voneinander entfernt im Trentino. Deshalb wird der Weihnachtsmarkt in Canale di Tenno auch oft mit einem Besuch beim Weihnachtsmarkt in Rango kombiniert. Das bezaubernde Dorf Canale di Tenno liegt nur wenige Kilometer vom Gardasee entfernt. Mit seinen engen und romantischen Gassen und Steinhäusern und alten Gewölben entspricht es genau den Vorstellungen eines typischen italienischen Dorfes. In der Vorweihnachtszeit erblüht der Ort zu einem Platz der Düfte, Farben und musikalischen Genüssen. Alte Instrumente wie die Sackpfeife begleiten den Besucher mit süßen Melodien. Das Angebot an regionalen Waren und Produkten wird sie zum Einkaufen verlocken. Besuchen sie beide Orte und lassen sich einfach vom Zauber der schönsten Dörfer Italiens einfangen. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt in Canale di Tenno 2019 23. – 24. November 2019,  30. November – 1. Dezember 2019,  7. – 8. Dezember 2019,  14. – 15. Dezember 2019 jeweils 9:30 Uhr bis 18:30 Uhr Veranstaltungsort Weihnachtsmarkt in Canale di Tenno 2019 Canale di Tenno Italien Anzeige

Anzeige Christkindlmarkt Levico Terme Die italienische Stadt Levico Terme liegt in Valsugana. Sie ist nur 20 km von der Stadt Trento entfernt. Wie der Name der Stadt Levico Terme schon andeutet ist sie für ihre Thermalbäder bekannt und berühmt. Dazu kommt als eine wichtige Sehenswürdigkeit der historische Habsburger Park, der samt Villa von Kaiser Franz Joseph erbaut wurde. Weihnachtsmarkt Levico Terme im Habsburger Park Der Christkindlmarkt Levico Terme befindet sich genau in diesem Habsburger Park, dem Parco Secolare Asburgico. Der Park ist wie eine magische Umgebung und bildet das richtige Ambiente für den Weihnachtsmarkt. Jahrhunderte alte Bäume und die Aura von Kaiserin Sissi, die einst mitgestaltet haben soll, erwecken den Glanz einer vergangenen Zeit. Die zahlreichen Holzhütten und Stände bieten ihre Waren und Produkte an. Darunter finden sich neben Weihnachtsdekoration, Figuren für die Krippe und Spielzeug natürlich auch viele leckere Köstlichkeiten wie Berghonig, Mortadella und Wildschweinschinken. Dazu gehören aber auch bekannte Trentiner Gerichte wie Polenta und Hofkäse. Diese schmecken besonders gut mit einer heißen Tasse Glühwein oder einem Parampampoli, ein typisches Trientner Getränk aus Kaffee, Schnaps, Wein, Zucker und Honig. Die Jüngsten werden sich garantiert nicht langweilen. Sie erfreuen sich an den Tieren, an lustigen Spielen oder können sich Geschichten und […]

Anzeige Weihnachten in der Kulturhauptstadt des Trentino „Weihnachten der Völker“ im Trentino Die Renaissance Stadt von Rovereto präsentiert sich als interessante Mischung aus Tradition und Avantgarde. Rovereto liegt in Oberitalien im Trentiner Etschtal am Leno, nur wenige Kilometer vom Gardasee entfernt. Der Abend in Rovereto wird von der größten frei klingenden Glocke der Welt,  „Maria Dolens“, eingeläutet und sie spielt natürlich auch in den Weihnachtsgedanken eine große Rolle. Sie wurde einst aus Kanonen zusammengeschmolzen und erinnert an ein ein friedliches Beisammensein der Völker. Damit ist Rovereto ein idealer Ort für Weihnachtsstimmung und Besinnlichkeit. Weihnachtsmarkt in Rovereto (Natale dei Popoli) Zu dieser ganz besonderen friedlichen Weihnachtsstimmung passt der traditionelle Christkindlmarkt Rovereto, der in diesem Jahr vom 23. November 2019 bis zum 24. Dezember 2019 stattfindet. Auf der Piazza Rosmini wird ein großer Weihnachtsbaum errichtet. Seine Lichterketten geben dem Weihnachtsmarkt von Rovereto einen warmen Schein. Ein großer Teil der Stadt wird ebenfalls in der Vorweihnachtszeit beleuchtet. Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Rovereto umfasst über 50 Holzchalets, die auf einem Teil des alten Stadtplatzes und dem Corso Rosmini aufgebaut werden. Der Geruch dieser hölzernen Hütten vermischt sich mit dem der Harze der Nadelbäume. Dazu kommt der Duft von köstlichem Glühwein, Kuchen, Zimt und gebrannten […]

Bozener Christkindlmarkt – der größte Weihnachtsmarkt Italiens Weihnachten in Bozen Die Stadt Bozen ist im gesamten Jahr eine erstklassige Adresse für einen Urlaub. Dies gilt auch, oder besonders, zur winterlich-romantischen Weihnachtszeit. Der Christkindlmarkt Bozen liegt inmitten einer eindrucksvollen Berglandschaft in Südtirol und ist der größte Weihnachtsmarkt Italiens. Weihnachtlicher Duft erfüllt die Straßen und malerische Gassen.  Romantische Leuchten und flackernde Kerzen tauchen den Ort im Norden von Italien in ein zauberhaftes Licht. Wenn sich dann auch noch Frau Holle einen Ruck gibt und uns mit Schneeflocken beglückt, dann ist das Wintermärchen am Fuße des Doms in Bozen perfekt. Wer die Adventszeit in Südtirol oder Umgebung verbringt, der sollte es sich nicht nehmen lassen, einen Ausflug zum wunderschönen Christkindlmarkt in Bozen zu machen.  Der Bozner Christkindlmarkt ist der älteste in Südtirol und besteht nun schon seit fast drei Jahrzehnten. In dieser Zeit hat er zahlreiche Besucher mit seinem ganz eigenen Flair an den in der Adventzeit prächtig geschmückten Waltherplatz gelockt. Tradition und Moderne im weihnachtlichen Bozen Auf dem Christkindlmarkt in Bozen vereinen sich italienische, österreichische und deutsche Traditionen. Mit etwa 80 Ausstellern ist der Christkindlmarkt in Bozen eher überschaubar. Die Größe ist nicht entscheidend, man legt Wert auf Qualität und echtes Kunsthandwerk. […]

Weihnachten in der Rienzstadt Der schönste Weihnachtsmarkt im Pustertal Bruneck liegt im Norden Italiens, im wunderschönen Südtiroler Pustertal. Der romantische Charme dieses Tales lockt über das gesamte Jahr hinweg zahlreiche Urlauber in die Region. Der Weihnachtsmarkt in Bruneck lockt in der Adventszeit noch zusätzliche Besucher an. Die Südtiroler Mischung aus alpiner Beschaulichkeit und italienischem Dolce Vita spiegelt sich in Bruneck wider. Die weihnachtliche Vorfreude macht sich in der gesamten Stadt bemerkbar. Das märchenhafte Ambiente eines Südtiroler Christkindlmarktes lässt man sich eben nicht entgehen. Dieser spezielle Charme des italienischen Wintersportortes hat den Weihnachtsmarkt von Bruneck weit über die Grenzen Italiens hinaus bekannt gemacht. Die Rienzstadt am Fuße des verschneiten Hausbergs wartet mit einem bunten Angebot an kulinarischen Hochgenüssen und kunsthandwerklicher Tradition auf. Weihnachtlich dekorierte Stände laden zum Stöbern ein. Die Aussteller präsentieren viele Geschenkideen und hochwertigen Produkte aus der Region. Dazu gehören Kunsthandwerk, Köstlichkeiten aus Südtirol, dekorativer Schmuck und kulinarische Leckerbissen aus ganz Italien. Man muss  sicher nicht erwähnen, dass Musik schon immer eine besondere Rolle in Südtirol spielt. Dies gilt auch für die Weihnachtszeit. Auf dem Weihnachtsmarkt in Bruneck können Sie erleben, wie die traditionellen Melodien und Lieder der weihnachtszeit von Generation zu Generation weitergegeben wurden und bis heute die […]

Anzeige Meraner Advent Weihnachtsromantik in Südtirol Im Meraner Land in Italien finden auch im Jahr 2019 eine Reihe von Weihnachtsmärkte statt, die Besucher aus der Region und ganz Europa anziehen.  Der größte Weihnachtsmarkt in dieser Region befindet sich auf der romantischen Kurpromenade von Meran. Wenn Frau Holle die umliegenden Alpengipfeln von Meran in ein weißes Kleid hüllt dann kommt pure Weihnachtsromantik auf, der man sich nur schwer entziehen kann. Besucher des Weihnachtsmarktes in Meran erleben romantische Atmosphäre, besinnliche Stimmung, Kunsthandwerk vom Feinsten und die Herzlichkeit einer norditalienischen Urlaubsregion. Der Markt verläuft entlang der Kurpromenade bis zum Thermenplatz, auf dem man in überdimensionalen, begehbaren Christbaumkugeln traditionelle Südtiroler Spezialitäten genießen kann. Der verführerische Duft leckerer Getränke und frischen Gebäcks steigt in die Nase und verlockt zum Probieren. Zu den kulinarischen Markenzeichen der Meraner Weihnacht zählen Speck, Glühwein und Lebkuchen. Zu den potentiellen Weihnachtsgeschenken, die man fast nur auf solchen Weihnachtsmärkten kaufen kann, zählen Schafwoll-Erzeugnisse, Spielsachen aus Holz, „Filzpatschen“ und Wollstrümpfe. Wenn es ihnen beim Bummel zu kalt wird dann genießen sie einfach in einer der beheizter Hütten eine Tasse Tee oder Glühwein. Highlights für die Jüngsten und Junggebliebenen Wie jedes Jahr wird der Weihnachtsmarkt in Meran durch ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet. Ein […]

Werbung Weihnachtsmarkt im italienischen Brixen 2019 Die altehrwürdigen Gemäuer der einstigen Bischofsstadt Brixen liegen in einem romantischen und stimmungsvolles Licht. Es ist Adventszeit und damit auch Zeit für den Weihnachtsmarkt in Brixen. Wenn Frau Holle in guter Laune ist werden bestimmt auch ein paar Schneeflocken über den Platz tanzen. Am Fuße des prächtigen Doms, umringt von der Kulisse stolzer, jahrhundertealter Bauten, eröffnet sich Besuchern eine faszinierende Welt aus verführerischen Düften und kulinarischen Verführungen. In detailreicher und liebevoller Handarbeit werden Krippen, Schnitzfiguren und andere traditionelle Geschenkideen gefertigt und zum Kauf angeboten. Typische Eisacktaler Spezialitäten lassen den Feinschmecker genüsslich dreinschauen. Die durstigen Kehlen können sich auf köstliche Flüssigkeiten aus der Region freuen. Hungrig wird wohl hoffentlich auch niemand nach hause gehen. Stimmungsvolle  Weihnachtsmelodien und Adventskonzerte umrahmen das gesellige Beisammensein am Domplatz in Brixen. Brixen bietet außerdem feierliche Rorate und Messen im Dom. Seit 2015 fasziniert die Licht- und Musikshow „Solimans Traum“ als weitere Attraktion die Besucher. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt in Brixen 2019 29. November 2019 bis 6. Januar 2020 Montag – Donnerstag 10.00 – 19.00 Uhr Freitag – Samstag 10.00 – 19.30 Uhr Sonn- & Feiertage 9.30 – 19.00 Uhr 24.12. & 31.12. 10.00 – 16.00 Uhr Am 25.12. bleibt […]

Südtiroler Weihnachtsmarkt Sterzing Die Schneeflocken tanzen in der kalten Luft über den Bergen und Städten in Südtirol. Es wirkt so, als ob Frau Holle gerade ihre Betten schüttelt und der Landschaft im Norden von Italien eine märchenhafte Decke aus Schnee und Eiskristallen beschert. Es ist Adventszeit und in diesen Wochen präsentiert sich die romantische Fuggerstadt Sterzing von ihrer schönsten Seite. Die Stadt liegt im Wipptal in 1.000 Metern Meereshöhe und bietet um die Weihnachtszeit eine gewisse Schneesicherheit und ist für Urlauber ein ein beliebtes Ziel. Die Sonne reflektiert sich auf der Schneedecke der Berggipfel und lässt diese wie riesige Kerzen leuchten. Der Duft von Tannenbäumen und dem glimmenden Holz, das in zahlreichen Kaminen knistert, erfüllt die kalte Luft. Inmitten dieses romantischen Wintermärchens von Sterzing liegt am Fuße des  „Zwölferturms“ einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Italien. Für einige Wochen heißt der Sterzinger Weihnachtsmarkt die Besucher aus aller Welt mit weihnachtlichen Melodien, kulinarischen Höhepunkten und wärmendem Glühwein willkommen Die großen und kleinen Gäste des Sterzinger Weihnachtsmarktes bummeln entlang der Buden und Stände und bewundern kunstfertig geschnitzte Krippen und traditionellen Christbaumschmuck.  In den festlich dekorierten Hütten gibt es viele Waren und Produkte aus Stroh, Holz oder Glas zu sehen. Das Spektrum reicht von handgemachtem […]

1 Elemente

Sortieren nach