19 Kommende Events

Sortieren nach

Anzeige Weihnachten in der Kulturhauptstadt des Trentino „Weihnachten der Völker“ im Trentino Die Renaissance Stadt von Rovereto präsentiert sich als interessante Mischung aus Tradition und Avantgarde. Rovereto liegt in Oberitalien im Trentiner Etschtal am Leno, nur wenige Kilometer vom Gardasee entfernt. Der Abend in Rovereto wird von der größten frei klingenden Glocke der Welt,  „Maria Dolens“, eingeläutet und sie spielt natürlich auch in den Weihnachtsgedanken eine große Rolle. Sie wurde einst aus Kanonen zusammengeschmolzen und erinnert an ein ein friedliches Beisammensein der Völker. Damit ist Rovereto ein idealer Ort für Weihnachtsstimmung und Besinnlichkeit. Weihnachtsmarkt in Rovereto (Natale dei Popoli) Zu dieser ganz besonderen friedlichen Weihnachtsstimmung passt der traditionelle Christkindlmarkt Rovereto, der in diesem Jahr vom 23. November 2019 bis zum 24. Dezember 2019 stattfindet. Auf der Piazza Rosmini wird ein großer Weihnachtsbaum errichtet. Seine Lichterketten geben dem Weihnachtsmarkt von Rovereto einen warmen Schein. Ein großer Teil der Stadt wird ebenfalls in der Vorweihnachtszeit beleuchtet. Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Rovereto umfasst über 50 Holzchalets, die auf einem Teil des alten Stadtplatzes und dem Corso Rosmini aufgebaut werden. Der Geruch dieser hölzernen Hütten vermischt sich mit dem der Harze der Nadelbäume. Dazu kommt der Duft von köstlichem Glühwein, Kuchen, Zimt und gebrannten […]

Bozener Christkindlmarkt – der größte Weihnachtsmarkt Italiens Weihnachten in Bozen Die Stadt Bozen ist im gesamten Jahr eine erstklassige Adresse für einen Urlaub. Dies gilt auch, oder besonders, zur winterlich-romantischen Weihnachtszeit. Der Christkindlmarkt Bozen liegt inmitten einer eindrucksvollen Berglandschaft in Südtirol und ist der größte Weihnachtsmarkt Italiens. Weihnachtlicher Duft erfüllt die Straßen und malerische Gassen.  Romantische Leuchten und flackernde Kerzen tauchen den Ort im Norden von Italien in ein zauberhaftes Licht. Wenn sich dann auch noch Frau Holle einen Ruck gibt und uns mit Schneeflocken beglückt, dann ist das Wintermärchen am Fuße des Doms in Bozen perfekt. Wer die Adventszeit in Südtirol oder Umgebung verbringt, der sollte es sich nicht nehmen lassen, einen Ausflug zum wunderschönen Christkindlmarkt in Bozen zu machen.  Der Bozner Christkindlmarkt ist der älteste in Südtirol und besteht nun schon seit fast drei Jahrzehnten. In dieser Zeit hat er zahlreiche Besucher mit seinem ganz eigenen Flair an den in der Adventzeit prächtig geschmückten Waltherplatz gelockt. Tradition und Moderne im weihnachtlichen Bozen Auf dem Christkindlmarkt in Bozen vereinen sich italienische, österreichische und deutsche Traditionen. Mit etwa 80 Ausstellern ist der Christkindlmarkt in Bozen eher überschaubar. Die Größe ist nicht entscheidend, man legt Wert auf Qualität und echtes Kunsthandwerk. […]

Weihnachten in der Rienzstadt Der schönste Weihnachtsmarkt im Pustertal Bruneck liegt im Norden Italiens, im wunderschönen Südtiroler Pustertal. Der romantische Charme dieses Tales lockt über das gesamte Jahr hinweg zahlreiche Urlauber in die Region. Der Weihnachtsmarkt in Bruneck lockt in der Adventszeit noch zusätzliche Besucher an. Die Südtiroler Mischung aus alpiner Beschaulichkeit und italienischem Dolce Vita spiegelt sich in Bruneck wider. Die weihnachtliche Vorfreude macht sich in der gesamten Stadt bemerkbar. Das märchenhafte Ambiente eines Südtiroler Christkindlmarktes lässt man sich eben nicht entgehen. Dieser spezielle Charme des italienischen Wintersportortes hat den Weihnachtsmarkt von Bruneck weit über die Grenzen Italiens hinaus bekannt gemacht. Die Rienzstadt am Fuße des verschneiten Hausbergs wartet mit einem bunten Angebot an kulinarischen Hochgenüssen und kunsthandwerklicher Tradition auf. Weihnachtlich dekorierte Stände laden zum Stöbern ein. Die Aussteller präsentieren viele Geschenkideen und hochwertigen Produkte aus der Region. Dazu gehören Kunsthandwerk, Köstlichkeiten aus Südtirol, dekorativer Schmuck und kulinarische Leckerbissen aus ganz Italien. Man muss  sicher nicht erwähnen, dass Musik schon immer eine besondere Rolle in Südtirol spielt. Dies gilt auch für die Weihnachtszeit. Auf dem Weihnachtsmarkt in Bruneck können Sie erleben, wie die traditionellen Melodien und Lieder der weihnachtszeit von Generation zu Generation weitergegeben wurden und bis heute die […]

Anzeige Meraner Advent Weihnachtsromantik in Südtirol Im Meraner Land in Italien finden auch im Jahr 2019 eine Reihe von Weihnachtsmärkte statt, die Besucher aus der Region und ganz Europa anziehen.  Der größte Weihnachtsmarkt in dieser Region befindet sich auf der romantischen Kurpromenade von Meran. Wenn Frau Holle die umliegenden Alpengipfeln von Meran in ein weißes Kleid hüllt dann kommt pure Weihnachtsromantik auf, der man sich nur schwer entziehen kann. Besucher des Weihnachtsmarktes in Meran erleben romantische Atmosphäre, besinnliche Stimmung, Kunsthandwerk vom Feinsten und die Herzlichkeit einer norditalienischen Urlaubsregion. Der Markt verläuft entlang der Kurpromenade bis zum Thermenplatz, auf dem man in überdimensionalen, begehbaren Christbaumkugeln traditionelle Südtiroler Spezialitäten genießen kann. Der verführerische Duft leckerer Getränke und frischen Gebäcks steigt in die Nase und verlockt zum Probieren. Zu den kulinarischen Markenzeichen der Meraner Weihnacht zählen Speck, Glühwein und Lebkuchen. Zu den potentiellen Weihnachtsgeschenken, die man fast nur auf solchen Weihnachtsmärkten kaufen kann, zählen Schafwoll-Erzeugnisse, Spielsachen aus Holz, „Filzpatschen“ und Wollstrümpfe. Wenn es ihnen beim Bummel zu kalt wird dann genießen sie einfach in einer der beheizter Hütten eine Tasse Tee oder Glühwein. Highlights für die Jüngsten und Junggebliebenen Wie jedes Jahr wird der Weihnachtsmarkt in Meran durch ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet. Ein […]

  Werbung Weihnachtsmarkt im italienischen Brixen 2019 Die altehrwürdigen Gemäuer der einstigen Bischofsstadt Brixen liegen in einem romantischen und stimmungsvolles Licht. Es ist Adventszeit und damit auch Zeit für den Weihnachtsmarkt in Brixen. Wenn Frau Holle in guter Laune ist werden bestimmt auch ein paar Schneeflocken über den Platz tanzen. Am Fuße des prächtigen Doms, umringt von der Kulisse stolzer, jahrhundertealter Bauten, eröffnet sich Besuchern eine faszinierende Welt aus verführerischen Düften und kulinarischen Verführungen. In detailreicher und liebevoller Handarbeit werden Krippen, Schnitzfiguren und andere traditionelle Geschenkideen gefertigt und zum Kauf angeboten. Typische Eisacktaler Spezialitäten lassen den Feinschmecker genüsslich dreinschauen. Die durstigen Kehlen können sich auf köstliche Flüssigkeiten aus der Region freuen. Hungrig wird wohl hoffentlich auch niemand nach hause gehen. Stimmungsvolle  Weihnachtsmelodien und Adventskonzerte umrahmen das gesellige Beisammensein am Domplatz in Brixen. Brixen bietet außerdem feierliche Rorate und Messen im Dom. Seit 2015 fasziniert die Licht- und Musikshow „Solimans Traum“ als weitere Attraktion die Besucher. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt in Brixen 2019 29. November 2019 bis 6. Januar 2020 Montag – Donnerstag 10.00 – 19.00 Uhr Freitag – Samstag 10.00 – 19.30 Uhr Sonn- & Feiertage 9.30 – 19.00 Uhr 24.12. & 31.12. 10.00 – 16.00 Uhr Am 25.12. […]

Südtiroler Weihnachtsmarkt Sterzing Die Schneeflocken tanzen in der kalten Luft über den Bergen und Städten in Südtirol. Es wirkt so, als ob Frau Holle gerade ihre Betten schüttelt und der Landschaft im Norden von Italien eine märchenhafte Decke aus Schnee und Eiskristallen beschert. Es ist Adventszeit und in diesen Wochen präsentiert sich die romantische Fuggerstadt Sterzing von ihrer schönsten Seite. Die Stadt liegt im Wipptal in 1.000 Metern Meereshöhe und bietet um die Weihnachtszeit eine gewisse Schneesicherheit und ist für Urlauber ein ein beliebtes Ziel. Die Sonne reflektiert sich auf der Schneedecke der Berggipfel und lässt diese wie riesige Kerzen leuchten. Der Duft von Tannenbäumen und dem glimmenden Holz, das in zahlreichen Kaminen knistert, erfüllt die kalte Luft. Inmitten dieses romantischen Wintermärchens von Sterzing liegt am Fuße des  „Zwölferturms“ einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Italien. Für einige Wochen heißt der Sterzinger Weihnachtsmarkt die Besucher aus aller Welt mit weihnachtlichen Melodien, kulinarischen Höhepunkten und wärmendem Glühwein willkommen Die großen und kleinen Gäste des Sterzinger Weihnachtsmarktes bummeln entlang der Buden und Stände und bewundern kunstfertig geschnitzte Krippen und traditionellen Christbaumschmuck.  In den festlich dekorierten Hütten gibt es viele Waren und Produkte aus Stroh, Holz oder Glas zu sehen. Das Spektrum reicht von handgemachtem […]

Werbung Weihnachtsmarkt St. Ulrich in Gröden in Südtirol St. Ulrich in Gröden ist eine Marktgemeinde und der Hauptort von Gröden in Südtirol. Der Ort ist für sein romantisches Weihnachtsdorf bekannt und beliebt. Wenn die Tage kürzer werden und die ersten Schneeflocken tanzen kommt eine ganz besondere Stimmung auf, die Groß und Klein verzaubert. Es ist Adventszeit. Diese wunderschöne Zeit und Stimmung spiegelt sich besonders auf den romantischen Weihnachtsmärkten in Gröden wider. St. Ulrich verwandelt sich in diesen Wochen in ein richtiges Weihnachtsdorf. Der Duft von frisch gebackenen Köstlichkeiten wie Bratäpfeln und Lebkuchen strömt durch die Gassen des Ortes. Überall ertönen leise und dezent wunderbare Weihnachtsmelodien. Strahlende Kinderaugen schauen neugierig zu den Ständen. Durstige Kehlen und hungrige Mägen freuen sich auf die kulinarischen Highlights. In den zahlreichen und festlich geschmückten Weihnachtshütten werden regionale Produkte angeboten. Dazu gibt es jeden Tag auf dem Weihnachtsmarkt von St. Ulrich auch noch ein eigenes Unterhaltungsprogramm. Am Stetteneckplatz wird alltäglich ein Fensterchen des Adventskalenders geöffnet. Hier gibt es auch einen eigenen Briefkasten für die Briefe ans Christkind. Einfach die Post einwerfen, der Brief kommt garantiert an. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt St. Ulrich in Gröden 2019 29.11.2019 – 06.01.2020 Montag – Freitag  von 16.00 bis 19.00 Uhr […]

Werbung Weihnachtsmarkt in Arezzo – Tiroler Dorf an der Piazza Grande 2019 Der schöne Ort Arezzo liegt im östlichen Teil der Toskana in Italien. Wie die gesamte Toskana ist auch Arezzo im Winter nicht gerade durch Schnee verwöhnt. Die Italiener lieben das Weihnachtsfest und besinnliche Stimmung kommt natürlich auch ohne Schnee und Eis auf. Was auf jeden Fall auch in Arezzo nicht fehlt: Zahlreiche stimmungsvolle Events in der Vorweihnachtszeit. Dazu gehört in erster Linie auch der jährliche Weihnachtsmarkt in Arezzo, der als Tiroler Dorf auf der Piazza Grande stattfindet. Der Weihnachtsmarkt in Arezzo präsentiert sich mit über 30 festlich dekorierten Ständen, die alle gemeinsam ein Tiroler Dorf in Weihnachtsstimmung formen. Hier kann man Geschenkideen, Weihnachtsdekorationen, Kunsthandwerk aus Holz und Glas, Edelweiß, Tiroler Tischdecken, Schmuck und Bijouterie und kulinarische Köstlichkeiten finden und kaufen. Natürlich fehlt dabei auch nicht das leckere Tiroler Bier. Begleitet wird der Weihnachtsmarkt in Arezzo von Führungen durch die Altstadt  und kulturellen Highlights wie Abendessen in der Hütte oder „Musik und Cocktails aus Tirol“. Freuen sie sich auch auf Thun mit seinen berühmten Holzskulpturen. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt in Arezzo 2019 16. November – 26. Dezember 2019 16. November: 10.00 bis 23.00 Uhr  17. November: 10.00 bis 21.00 Uhr […]

Weihnachtsmarkt in Innichen in den Dolomiten Erleben Sie die Innichner Dolomiten Weihnacht. Innichen ist eine idyllisch gelegene Marktgemeinde mit knapp über Einwohnern im Südtiroler Pustertal in Italien. Das Hochpustertal ist Teil einer Traumlandschaft, die im Winter ihre wahre Romantik offenbart. Wer hier einmal seinen Urlaub verbracht hat kommt wahrscheinlich immer wieder. So ein traumhafter Ort ist natürlich ein idealer Gastgeber für einen romantischen Adventsmarkt inmitten wunderschöner Berge. Der Weihnachtsmarkt in Innichen findet jährlich von Ende November bis Anfang Januar statt. Die Besucher finden hier alles, was man von einer solchen Veranstaltung in einer schönen Gegend erwartet: die Liebe zum Detail, zur Tradition und zur Natürlichkeit. Innichen lebt und pflegt die alten Werte und Bräuche, was man in der Vorweihnachtszeit auf Schritt und Tritt sehen kann. Eine märchenhafte Stimmung versprüht ihren Zauber. Die klare Luft wird nur durch den Duft von Gebratenem, köstlichem Glühwein und gebrannten Mandeln durchsetzt. Die Verkäufer an den Buden und Ständen verzichten auf typische Produkte, die man auch im Kaufhaus erwerben kann. Das Angebot beschränkt sich auf einheimisches Kunsthandwerk und traditionelle kulinarische Spezialitäten, was dem Weihnachtsmarkt einen sehr authentischen Rahmen gibt. Die Stände befinden sich im Dorfzentrum, von liebevoll ausgeführter weihnachtlicher Dekoration umrahmt. Schlendern Sie durch den […]

Mittelalterstimmung im Künstlerstädtchen Klausen Der Ort Klausen liegt in Südtirol, im Eisacktal. Klausen ist bekannt für einen Hang zu Kunst und Kultur, was dem Ort einige sehr gute Veranstaltungen beschert. Die historischen Gebäude und das mittelalterliche Ambiente machen das Künstlerstädtchen Klausen zu einem Ort, der für eine Zeitreise in vergangene Jahrhunderte prädestiniert ist. Der Weihnachtsmarkt in Klausen ist dafür ein wunderbares Beispiel. Er nennt sich nicht umsonst „Mittelalterliche Weihnacht“. Als Besucher trifft man hier auf Zeitgenossen aus dem späten Mittelalter, wozu Nachtwächter, Gaukler, Ritter und andere interessante Charaktere vergangener Tage zählen. Nach wenigen Minuten auf der „Mittelalterlichen Weihnacht“ in Klausen stellt man fest, dass die Zeit nicht nur feststeht, sondern sich um Jahrhunderte zurück bewegt hat. Das Flair vergangener Epochen strömt aus allen Ecken. Selbst auf moderne Straßenbeleuchtung wird während des Weihnachtsmarktes völlig verzichtet. Den Bummel über den Weihnachtsmarkt genießt man beim Schein von Kerzen, Fackeln und Laternen. So stehen Kerze an Kerze in den verwinkelten Gassen des historischen Städtchens und leuchten ihnen heim. Lassen sie sich nicht erschrecken, wenn ihnen bärtige Ritter im Kettenhemd begegnen, die durch die Gassen von Klausen reiten. Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt Klausen findet jeweils an den Wochenenden in der Adventszeit statt.  Die Aussteller an über […]

Werbung Kastelruther Bergweihnacht 2019 Die Tage sind kürzer geworden. Die wunderbare Bergwelt der Dolomiten hüllt sich in ein weißes Winterkleid.  Die Wälder und Wiesen auf den Höhen von Südtirol präsentieren sich tief verschneit . Kastelruth ist eine Marktgemeinde im Südtiroler Schlerngebiet, Der Ort liegt in der Nähe von Bozen.  Hier liegt ein ganz spezielles Flair in der Luft. Die romantische Weihnachtsatmosphäre im Norden von Italien wird so richtig spürbar. Auf dem historischen Dorfplatz in Kastelruth findet ein Weihnachtsmarkt ganz nach alter Tradition statt. An vier Wochenenden im Dezember werden die Besucher des Ortes mit Südtiroler Köstlichkeiten verwöhnt und lernen altes Handwerk kennen. Tradition und Besinnlichkeit stehen bei der Kastelruther Bergweihnacht im Vordergrund. Hektik und Stress werden ausgeblendet. Einheimisches Kunst- und Handwerk, wie selbst gestrickte Kleidungsstücke, Holz- und Krippenfiguren, Kerzen, Häkelarbeiten und Gefilztes dominieren das Angebot. Kulinarische Freuden werden durch einheimische typische Spezialitäten, vom wärmenden Glühwein und köstlichen Tee bis hin zu Lebkuchen und Südtiroler Zelten geboten. Stimmungsvolle Adventmusik, Laternen und der Lichtschein vieler Kerzen tragen zum ganz besonderen Flair der „Kastelruther Bergweihnacht“ bei. Alljährlich fix im Rahmenprogramm der Bergweihnacht ist das Weihnachtskonzert der Kastelruther Spatzen, bei welchem diese mit den beliebtesten Weihnachtsklassikern und besinnlichen Texten auf das Fest der Liebe […]

Werbung Weihnachtsmarkt St. Christina in Gröden in Südtirol Wenn die Tage kürzer werden und die ersten Schneeflocken tanzen kommt eine ganz besondere Stimmung auf, die Groß und Klein verzaubert. Es ist Adventszeit. Diese wunderschöne Zeit und Stimmung spiegelt sich besonders auf den romantischen Weihnachtsmärkten in Gröden wider. Weihnachten von seiner schönsten Seite bietet der Weihnachtsmarkt St. Christina in Gröden. Er gehört zu der Kategorie: Klein, aber fein. Auch bei den angebotenen Produkten setzen die Organisatoren vor allem auf Qualität, weniger auf Quantität. Das Sortiment reicht vom einheimischen Kunsthandwerk wie den aus Holz gefertigten Krippenfiguren und schöner Weihnachtsdekoration bis hin zu den Strickwaren und Textilien. Auch der kulinarisch verwöhnte Gast kann auf ein paar Höhepunkte hoffen, die über den traditionellen Glühwein und den traditionellen Würsten hinausgeht. Anzeige   Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt St. Christina in Gröden 2019 6. Dezember bis 30. Dezember 2019 06.12. – 08.12.2019: 10:00 – 18:30 Uhr 13.12. – 15.12.2019: 10:00 – 18:30 Uhr 20.12. – 23.12.2019: 10:00 – 18:30 Uhr 24.12. 2019 10:00 – 16:00 Uhr 26.12. – 30.12.2019: 10:00 – 18:30 Uhr Veranstaltungsort  Weihnachtsmarkt St. Christina in Gröden 2019 Ortskern I-39047 St. Christina Italien Finden sie weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt St. Christina in Südtirol auf der Website

1 Elemente

Sortieren nach