Werbung



Osnabrücker Weihnachtsmarkt 2021

für 2021 abgesagt

In Osnabrück präsentiert sich inmitten einer wunderbaren historischen einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland.

Paar auf Weihnachtsmarkt

©pictonaut – stock.adobe.com

Den Rahmen für den Weihnachtsmarkt in Osnabrück bilden historische Gebäude wie das über 500 Jahre alte Rathaus des Westfälischen Friedens, die Treppengiebel der Bürgerhäuser am Markt und die Kirchen St. Marien, Dom St. Peter und St. Johann. Wer diese Kulisse aus dem Sommer kennt, der wird schon beeindruckt gewesen sein.

Während des Weihnachtsmarktes kommt man aber kaum noch aus dem Stauen raus. Zu den Highlights gehört aber auch die größte Weihnachtsspieldose der Welt, die sich zu den Klängen von 25 verschiedenen Weihnachtsliedern dreht.

Kaum übersehbar und ebenso spektakulär wie die Spieldose ist der über sechs Meter große und voll funktionstüchtige Nussknacker.

Bei angenehmer Weihnachtsmusik und festlicher Beleuchtung lässt sich die vorweihnachtliche Hektik in Besinnlichkeit verwandeln.

Auch für die Kinder wird es Spaß und Unterhaltung geben. Da ist einerseits das fast 100 Jahre alte Traditions-Karussell der Familie Telsemeyerder und andererseits der große Adventskalender und dann kommt auch der Nikolaus jeden Tag, um ein Türchen zu öffnen.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Osnabrücker Weihnachtsmarkt 2021

für 2021 abgesagt

15.11.2021 bis 22.12.2021

Montag bis Freitag von 12 bis 21 Uhr
Samstag und Sonntag von 12 bis 22 Uhr

Veranstaltungsort Osnabrücker Weihnachtsmarkt 2021

Marktplatz, Domhof und an der Johanniskirche
49074 Osnabrück

Niedersachsen
Deutschland

Weitere Informationen zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt

Anzeige