Werbung


Weihnachtsmarkt in Düsseldorf – ein kleines Wintermärchen

Der stimmungsvolle Düsseldorfer Weihnachtsmarkt verteilt sich quer durch die Innenstadt der rheinischen Metropole. Er gilt als einer der schönsten Adventsmärkte von Nordrhein-Westfalen.

Frau trinkt Glühwein

©drubig-photo – stock.adobe.com

Jeder Platz und jede Straße präsentiert sich im weihnachtlichen Advents-Lichterglanz mit für sich eigens geschaffenen Weihnachtsbuden und Weihnachtsständen. Weihnachtlich beleuchtete Straßen, der Duft von gebrannten Mandeln und Zimt – Düsseldorf wird zu einem Weihnachtsmärchen.

Der Weihnachtsmarkt mit nostalgischen Hütten verwandelt das Stadtbild in eine Zauberwelt für Groß und Klein.

Der Weihnachtsmarkt in der Düsseldorfer Altstadt findet an mehreren Plätzen statt. Ein Teil des Weihnachtsmarktes in der Düsseldorfer Altstadt ist der Engelchen-Markt auf dem Heinrich-Heine-Platz vorm Carsch-Haus, ein weiterer Teil des Weihnachtsmarktes in der Düsseldorfer Altstadt findet auf der Flinger Straße, auf dem Marktplatz und am Stadtbrückchen statt.

Über 230 Weihnachtsstände und die 450qm² große Eislaufbahn in der City sind wahrhaft erlebnisreich.

Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz vor dem Düsseldorfer Rathaus

Wunderschön in den alten Marktplatz vor dem Rathaus in Düsseldorf eingebunden präsentiert sich Jahr für Jahr ein weihnachtliches Marktviertel mit Hütten, die sich in Farbe und Stil an den Ziegelbau des historischen Renaissance-Rathauses im Herzen der Düsseldorfer Altstadt anlehnen.

Ein aufwendig restauriertes und fast 100 Jahre altes Karussell ist die Attraktion für Groß und Klein auf diesem Platz. Immer wieder sehenswert: die handgeschnitzte, lebensgroße Krippe aus dem Distrikt Bethlehem.

Weihnachtsmarkt am Burgplatz mit Riesenrad „Wheel of Vision“ in Düsseldorf

Es dreht sich auch in diesem Jahr wieder rechtzeitig zur Weihnachtszeit das wunderschön beleuchtete, 55m hohe Riesenrad auf dem Burgplatz „Wheel of Vision“ im Herzen der Altstadt

Weihnachtsmarkt auf der Flingerstraße in Düsseldorf

Auf der beliebten Einkaufsmeile Flinger Straße durch die Düsseldorfer Altstadt zieht sich der weihnachtliche Budenzauber.

Sternchenmarkt am Stadtbrückchen

Wahrscheinlich einer der romantischsten Weihnachtsmarktplätze in Düsseldorf. Wie der Name schön aussagt. Es erwartet Sie ein wahres Lichtermeer. Sehenswert ist der Innenhof des Wilhelm-Marx-Hauses, wo sich rund um den Musikbrunnen mehrere Cafés angesiedelt haben.

Weihnachtsmarkt am Heinrich Heine Platz in Düsseldorf (Engelchen Markt)

Der im Jugendstil gehaltene „Engelchen-Markt“ sorgt auf dem Heinrich-Heine-Platz vor dem Carsh-Haus in der Düsseldorfer Altstadt für weihnachtliche Vorfreude. Am Carsch-Haus auf dem Heinrich-Heine-Platz findet der romantische Engelchen-Markt statt. Die in Sandsteinschattierungen gehaltenen Buden werden von Engelsfiguren bekrönt und sind teilweise romantisch mit Bildnissen aus Schmiede-Eisen geschmückt.

Weihnachtsmarkt am Schadowplatz in Düsseldorf

Weihnachtlicher Trubel erwartet die Besucher im Schneehüttendorf auf dem Schadowplatz. Die Schadowstraße verbreitet mit seinen farbenfrohen Hütten amerikanisches Flair. In der „Christmas Street“ ertönt durchweg moderne Weihnachtsmusik. Auch die Stände und Buden auf dem Schadowplatz sind von den Händlern liebevoll hergerichtet.

Das Karussell vom Anfang des letzten Jahrhunderts am benachbarten Jan-Wellem-Platz dürfte vor allem die kleinen Besucher auf dem Weihnachtsmarkt anziehen.Freuen Sie sich auf einen modernen und trotzdem sehr traditionellen Weihnachtsmarkt mit festlichen Buden und vor erlesenen Speisen.

Der Weihnachtsmarkt konnte in der Vergangenheit bereits Auszeichnungen erringen.

Weihnachtliche Königsallee in Düsseldorf

Eine der weltweit bekanntesten und elegantesten Einkaufsstraßen, liebevoll auch KÖ genannt präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder in einem wahren Lichtermeer.

Alle Angaben sind vorläufig. Die Covid19 Situation entscheidet letztendlich, welchen Umfang die Weihnachtsmärkte haben werden.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt in Düsseldorf 2021

18. November – 30. Dezember 2021 

täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr (sonntags bis donnerstags),

11:00 bis 21.00 Uhr (freitags und samstags)

Geschlossen am Totensonntag, dem 21. November 2021, 24. und 25. Dezember 2021.

Veranstaltungsort Weihnachtsmarkt in Düsseldorf 2021

Innenstadt
40212 Düsseldorf

Deutschland
NRW

Aktuelle Informationen, auch bezüglich COVID19 Einschränkungen, auf der Website der Düsseldorfer Weihnacht

3 Planmäßige Daten