Anzeige


Auricher Weihnachtszauber

Aurich ist die die zweitgrößte Stadt Ostfrieslands im Nordwesten Niedersachsens. Hier befindet sich im Herzen Ostfrieslands einer der romantischsten Weihnachtsmärkte in Niedersachsen.

Glühwein auf Weihnachtsmarkt

© Heino Pattschull – Fotolia.com

Auf dem Auricher Marktplatz kann man einen wunderschönen Weihnachtsmarkt, der über die Grenzen der Region für seine liebevolle Dekoration und seine kulinarischen Genüsse bekannt ist, in ganz besonderer Atmosphäre erleben. Vom 23. November bis zum 30. Dezember 2020 wird Aurich zur Weihnachts-Stadt des Nordens von Deutschland.

Tauchen Sie ein in die Romantik vom Auricher Weihnachtszauber mit der über 11 Meter hohen Weihnachtspyramide,dem nostalgischen Pferdekarussell und dem riesigen Knusperhaus.

Hier kann man Köstlichkeiten und Spezialitäten wie die „holländische Poffertjes“ und ostfriesische Kräuterbonbons genießen, die man wahrscheinlich sonst kaum auf einem Weihnachtsmarkt antrifft. Mal ganz davon abgesehen, dass mit dem in Aurich hergestellten Glühwein ein weiterer köstlicher Höhepunkt angeboten wird.

.Eine Rundfahrt mit der Lego-Weihnachtseisenbahn ist ein besonderes Erlebnis für Kinder.

Die Weihnachtspyramide aus dem Erzgebirge

Die erzgebirgische Weihnachtspyramide auf dem Auricher Weihnachtsmarkt ist mit ihren fast 12 Metern Höhe und einem Durchmesser von etwa sechs Metern ein echter Hingucker. Sie zaubert mit ihrer warmen und hellen Ausstrahlung eine romantische Atmosphäre auf den Platz und ist neben dem Weihnachtsbaum das Symbol für eine schöne Weihnachtszeit.

Diese Pyramide ist nicht nur ein weihnachtlicher Blickfang, sie ist auch ein Beweis der Handwerkskunst Auricher Unternehmen und wird die Adventszeit in Aurich stimmungsvoll begleiten.

Deutschlands ältestes Kinderpferdekarussell

Auf dem Auricher Weihnachtsmarkt steht ein Kinderkarussell, das sich großer Beliebtheit erfreut. Dieses Karussell ist Nostalgie pur und man mag es kaum glauben, aber es stammt aus dem Jahr 1872.

Viele Generationen Auricher haben bereits ihre Runden auf diesem historischen Karussell drehten. Großeltern, die ihre Enkel zu einer Fahrt animieren schwelgen dann oft selbst in Erinnerungen. Lassen sie es sich nicht entgehen und gönen sie ihren Kindern, Enkeln oder Urenkeln eine Fahrt auf dem ältesten Kinderpferdekarussell Deutschlands.

Der Weihnachtsmann kommt!

Was wäre ein Weihnachtsmarkt ohne Weihnachtsmann? Nichts! Natürlich kommt er auch zum Auricher Weihnachtszauber. Er ist jeden Tag, vom 1. bis zum 23. Dezember zu Gast und bringt auch kleine Geschenke mit.

Das Auricher Knusperhaus

Kennen Sie schon das größte Knusperhaus Deutschlands? Wahrscheinlich noch nicht und deswegen sollten sie mit ihren Kindern unbedingt den Auricher Weihnachtszauber besuchen. Hier präsentieren die Auricher mit dem größte Knusperhaus einen Höhepunkt des Weihnachtsmarktes.

Die mitten auf dem Weihnachtsmarkt stehende Markthalle wurde 2011 zum ersten Mal mit einem Kleid aus Folie zum größten Knusperhaus Deutschlands gemacht. Auf über 900 m2 Fläche sorgt eine farbenfrohe Lebkuchen-Optik für diesen einmaligen Anblick.
Anzeige

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Auricher Weihnachtszauber 2020

23.11. – 30.12.2020

Montag bis Freitag: 10 Uhr – 20 Uhr

Samstag: 10 Uhr – 21 Uhr

Sonntag: 11 Uhr – 20 Uhr

(Gastronomische Betriebe: Donnerstag, Freitag und Samstag bis 21 Uhr geöffnet)

Am 24. und am 25. Dezember geschlossen!

Öffnungszeiten Auricher Knusperhaus

Das größte Knusperhaus Deutschlands (die Auricher Markthalle) hat ebenfalls jeden Tag für Sie geöffnet.

Montag bis Samstag von 8 Uhr bis 20 Uhr
Donnerstag bis 21 Uhr
Sonntag von 11 Uhr bis 20 Uhr

Während der XXL-Einkaufsnacht am 6. Dezember hat das Knusperhaus bis 24 Uhr geöffnet.

Veranstaltungsort Auricher Weihnachtszauber 2020

Marktplatz
26603 Aurich
Niedersachsen
Deutschland

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt in Aurich im Web: http://weihnachtszauber.aurich.de/

Anzeige

2 Planmäßige Daten