Herrscheklasmarkt in Schmalkalden 2019

Die Fachwerk- und Hochschulstadt Schmalkalden liegt im Südwesten des Freistaates Thüringen. Hier findet im Dezember in der Historische Altstadt der alljährliche Herrscheklasmarkt statt.

weihnachtsmann weihnachtsmarkt

Copyright: pressmaster – Fotolia

Der „Schmalkalder Herrscheklasmarkt“ ist ein kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt, der von der Kulisse der denkmalgeschützten Altstadt mit ihren restaurierten Fachwerkhäusern, der eindrucksvoll angestrahlten Stadtkirche St. Georg und Schloss Wilhelmsburg profitiert.

Der Name Herrscheklasmarkt setzt sich im Prinzip aus den Worten herrschend und Klaus zusammen, wobei mit letzterem der Nikolaus gemeint ist. Er lässt sich hier natürlich auch persönlich blicken.

Die Gäste des Weihnachtsmarktes kommen aus allen Regionen Thüringens und Deutschlands. Sie lassen sich die kulinarischen Köstlichkeiten schmecken, wobei wahrscheinlich die Thüringer Bratwurst und der Glühwein immer noch die ersten Plätze einnehmen.

Der Duft dieser Köstlichkeiten verfolgt die Besucher noch über den gesamten Weihnachtsmarkt. und den Handwerkskünsten gern in die Weihnachtszeit hineinführen.

Hübsche Kleinigkeiten und abwechslungsreiches Programm umrahmen den Herrscheklasmarkt in Schmalkalden, so dass auf jeden Fall Vorfreude auf Weihnachten aufkommen wird.

Wenn sie in Schmalkalden wohnen oder in der Adventszeit Urlaub machen dann verpassen sie neben dem Schmalkalder Herrscheklasmarkt bitte auch nicht den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf Schloss Wilhelmsburg, der an den ersten beiden Adventswochenenden des Jahres 2018 stattfindet.



Termine und Öffnungszeiten Schmalkalder Herrscheklasmarkt 2019

30. November bis 22. Dezember 2019

Veranstaltungsort Schmalkalder Herrscheklasmarkt 2018

Altmarkt 1
98574 Schmalkalden

Thüringen
Deutschland

Weitere Informationen zum Schmalkalder Weihnachtsmarkt im Web: schmalkalden.biz/html/Weihnachtsmarkt