Anzeige


Advent auf der Wartburg in Eisenach

Die Wartburg ist weithin sichtbar und thront fast majestätisch über Eisenach. Das Wahrzeichen der romantischen Stadt in Thüringen hat eine bewegte 1000-jährige Geschichte und wurde nicht umsonst als erste deutsche Burg in die Liste des Welterbes der UNESCO aufgenommen.

Weihnachtslaterne am fenster

Copyright: Visions-AD – Fotolia

Der Historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg versetzt seine zahlreichen Besucher nun schon seit vielen Jahren auf eine Zeitreise in Jahrhunderte des historischen Handels und altehrwürdiger Handwerkskünste. Bewundern sie auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Thüringen fast vergessene Handwerksberufe wie Kerzenzieher, Glasbläser, Laternenbauer, Seifensieder, Steinmetze, Kräuterfrauen oder Zinngießer. Schauen sie ihnen über die Schultern, wenn alte Handwerkskünste präsentiert werden. Vielleicht entsteht sogar vor ihren Augen genau das eine Weihnachtsgeschenk, das ihnen noch für den Gabentisch fehlt.

Insgesamt sind es um die 40 Handwerker und fahrende Händler, die ihre Waren und Dienstleistungen auf dem Historischen Weihnachtsmarkt auf der Wartburg feilbieten. Als Rahmenprogramm sorgen mittelalterliche Musikanten für kurzweilige Unterhaltung.

In diesen alten Mauern herrscht gerade zur Vorweihnachtszeit eine romantische Atmosphäre, der sich fast niemand zu entziehen vermag.

Wer es besinnlich mag, dem sei eines der stimmungsvollen Adventkonzerte im großen Festsaal der Wartburg empfohlen.

Für Freunde der Wartburg stehen der große Festsaal der Burg und die berühmte Lutherstube zur Besichtigung offen. Der Südturm bietet einen romantischen Blick über die hoffentlich mit Hilfe von Frau Holle winterliche Landschaft des Thüringer Waldes.

Besuchen sie den historischen Weihnachtsmarkt in der einzigartigen Kulisse der berühmten Wartburg im thüringischen Eisenach und genießen sie die Zeitreise in eine vergangene Welt. Sie werden belohnt mit Weihnachtsromantik, kulinarischen Highlights und Thüringer Geselligkeit. Die mittelalterlichen Kostüme, die liebevoll handgefertigten regionalen Produkte und die herzlichen Menschen sorgen für ein ganz individuelles Flair, welches sie auch im kommenden Jahr wieder auf die Wartburg in Eisenach locken wird.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg 2019

30. November – 1. Dezember 2019
7. – 8. Dezember 2019
14. – 15. Dezember 2019

jeweils 10:00 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsort Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg 2019

Auf der Wartburg 1
99817 Eisenach

Thüringen
Deutschland

Telefon: +49 3691 – 250-0

Parken Weihnachtsmarkt auf der Wartburg 2019

Direkt unterhalb der Burg steht ein Parkplatz für Busse, PKW und Motorräder zur Verfügung. Der Anstieg vom Parkplatz zur Burg beträgt 500m und muss zu Fuß zurückgelegt werden. Für ältere und gehbehinderte Besucher besteht ein Bus-­Pendel­verkehr vom Parkplatz zur Burg.

Bei maximaler Auslastung verweist eine elektronische Anzeige an der Auffahrt auf nahe­liegende Parkplätze.

Weitere Informationen im Web:  www.wartburg.de

Anzeige

Werbung