Der Weihnachtsmarkt in Gotha

Weihnachtliches auf vielen Märkten

Die ehemalige Residenzstadt Gotha ist heute die fünftgrößte Stadt des Freistaats Thüringen. Mit den wunderbaren historischen Gebäuden und dem Schloss bieten sich wunderbare Kulissen für den Gothaer Weihnachtsmarkt.

Weihnachtsstimmung und Glocken

(c) Vanessa – Fotolia

Der Weihnachtsmarkt verteilt sich über vier Marktplätze der Innenstadt. Der Blickfang auf dem unteren Hauptmarkt ist der wohl größte begehbare Schwibbogen der Welt. Mit den Maßen 13x5m und einer Höhe von 8 Metern ist er wahrlich nicht ganz klein.

Im Inneren des Bogens befindet sich eine komplette Bar, die Plätze für 50 Personen bietet.

Die Bühne in Form einer Stallbühne mit komplettem Krippenspiel aus Holz in Lebensgröße wurde von Gothaer Holzkünstlern gefertigt. Sie ist der Mittelpunkt einiger Events wie dem jeden Samstag stattfindende Promikochen mit den regionalen Stars aus Politik, Sport und Fernsehen.

Die historischen Pyramide vor dem historischen Rathaus dürfte ein beliebtes Fotomotiv werden und dort entsteht bestimmt auch das eine oder andere Selfie.

Kreatives Zusammensein auf dem Buttermarkt und dem oberen Hauptmarkt

Die beiden Themenplätze „Buttermarkt“ und „oberer Hauptmarkt“ laden Jung & Alt zum gemütlichen Glühwein trinken, basteln, backen und vielen Dingen mehr ein. Jeweils von Freiatg, 14 Uhr bis Sonntag 20 Uhr sind die beiden Plätze geöffnet.

Weisheit´s Schlossmühle auf dem Neumarkt

Es ist definitiv wieder eines der großen Highlights des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Gotha. Die Rede ist von Mit Weisheit´s Schlossmühle auf dem Neumarkt. Sie ist Thüringens größte, begehbare Glühweinhütte. Auf 2 Etagen können hier maximal 150 Leute gleichzeitig versorgt werden.

Das Team um Heiko Weisheit kocht deutsche Küche mit wechselnder Wochenkarte.

Verpasst den Weihnachtsmann nicht!

Der Weihnachtsmann ist jeden Mittwoch zum Familientag auf der Hauptbühne auf dem unteren Hauptmarkt anzutreffen. Er liest Märchen mit den Kindern und hat kleine Geschenke.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Gothaer Weihnachtsmarkt 2019

25. November bis 30. Dezember 2019

Öffnungszeiten: Neumarkt und unterer Hauptmarkt
Montag bis Donnerstag & Sonntag: 11 bis 20 Uhr
Freitag & Samstag: 11 bis 21 Uhr

Öffnungszeiten: Buttermarkt und oberer Hauptmarkt
Freitag: 14 bis 20 Uhr
Samstag & Sonntag: 11 bis 20 Uhr

Veranstaltungsort Gothaer Weihnachtsmarkt 2019

in der Gothaer Innenstadt
(Neumarkt – Buttermarkt (neu) – unterer & oberer Hauptmarkt (neu)

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt in Gotha im Web unter: weihnachtsmarkt-gotha.de

Werbung