Werbung


Fest zwischen den Jahren in Friedrichroda 2019

Friedrichroda ist einer von drei staatlich anerkannten Heilklimatischen Kurorten in Thüringen. Hier kann man erholsame und besinnliche Stunden zu allen Jahreszeiten verbringen.

Eissterne Lichter im Winter

©francis bonami – stock.adobe.com

Die meisten Weihnachtsmärkte haben in der Adventszeit geöffnet oder schließen spätestens mit dem Beginn der Weihnachtsfeiertage. Das „Fest zwischen den Jahren“ in Friedrichroda ist da etwas anders. Es öffnet, wenn andere Weihnachtsmärkte schließen und heißt daher nicht umsonst „Fest zwischen den Jahren“.

Nach den feierlichen Weihnachtstagen möchte man die Tage noch besinnlich ausklingen lassen, die Zeit mit der Familie genießen, einen Bummel durch die Stadt machen und vielleicht auch noch ein Geschenk für die bevorstehende Silvesterparty suchen. In Friedrichroda hat man auf dem Fest zwischen den Jahren die Gelegenheit dazu.

An zahlreichen Ständen bieten die Gewerbetreibenden ihre Produkte an. Auch auf Glühwein, Thüringer Bratwurst und andere Leckereien muss man nicht verzichten.

Ein abwechslungsreiches Programm auf der großen Bühne am Kirchplatz sowie Angebote für Kinder runden das „Fest zwischen den Jahren“ in Friedrichroda ab. Ein besonderer Höhepunkt ist jedes Jahr das Live-Eisschnitzen.

An allen Tagen ist ab 10.00 Uhr Markt im Innenstadtbereich und von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr buntes musikalisches Programm für Groß und Klein auf der Bühne am Kirchplatz.

Besuchen sie Friedrichroda zwischen den Festtagen und genießen das bunte Markttreiben in der Kirchgasse, der Hauptstraße und auf dem Marktplatz.

Anzeige


 

Termine und Öffnungszeiten Fest zwischen den Jahren in Friedrichroda 2019

29. – 30. Dezember 2019

10:00 – 18:00 Uhr

Eintrittspreise Fest zwischen den Jahren in Friedrichroda 2019

Eintritt ist frei

Veranstaltungsort Fest zwischen den Jahren in Friedrichroda 2019

Innenstadt
99894 Friedrichroda

Thüringen
Deutschland

Weitere Informationen findet man auf der Website von Friedrichroda

Anzeige

Werbung